Lotterleben: Neues Buch von Harald Hohensinner aus Enns

Hits: 459
Foto: arisara / shutterstock.com
Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 26.09.2019 13:37 Uhr

ENNS. Der Ennser Autor, Harald Hohensinner, präsentiert am Freitag, 11. Oktober um 19 Uhr seinen Schelmenroman „Lotterleben“ im Auerspergsaal des Schlosses Ennsegg.

Es ist die bereits achte Veröffentlichung Hohensinners, veröffentlicht wird das Werk über den Verlag Nina Roiter. Lotterleben handelt von dem 27-jährigen Alfred, der in den Tag hineinlebt und keine Lust auf sein Studium hat und schon gar nicht möchte er seiner geregelten Arbeit nachgehen. „Sich das Leben holen“– so hatte ihm einst sein Vater geraten und so lautet auch Alfreds Lebensprinzip. Als allerdings das Geld knapp wird und die Delogierung droht, macht Alfred einen folgenschweren Fund. Schauplatz der Geschichte ist die Stadt Linz, die von einer ganz anderen Seite gezeigt wird.

Kommentar verfassen



Radprofi Lukas Kaufmann und Firma Metaplan leisten Erste Hilfe für psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

KRONSTORF/LINZ. Psychische Krisen können jeden treffen - ob jung oder alt. Die Auslöser dafür sind vielfältig. Durch bei 24 Stunden-Challenges gesammelte Spenden unterstützt Radprofi Lukas Kaufmann ...

Internationaler Orgelwettbewerb im Stift St. Florian

ST. FLORIAN. Im Stift St. Florian findet ein internationaler Orgelwettbewerb statt.

St. Valentiner Jugendleiterin übernimmt Verantwortung für Jugendrotkreuz im Mostviertel

ST. VALENTIN. Seit Jahren gilt das Jugendrotkreuz in St. Valentin als Aushängeschild in der Region. 45 Kinder umfassen die zwei Gruppen mittlerweile. Ein wichtiger Teil dieses Erfolges ist Georgia Praska. ...

Eypeltauer: „Grundsätzlich gibt es in Enns noch viel Potential“

ENNS. Nationalratsabgeordneter Felix Eypeltauer (NEOS) stattete am Dienstag Ennser Gastronomen einen Besuch ab. Tips bat ihn und Wirtesprecher Wolfgang Brunner zum Interview.

Kinderfreunde Enns veranstalteten Wasserfest im Ennser Freibad

ENNS. Nach einer langen Corona-Pause haben die Kinderfreunde Enns mit dem Wasserfest im Ennser Freibad wieder ihre Aktivitäten aufgenommen.

„Die Stoani's“ gewinnen Hofkirchner Knittelwerfen

HOFKIRCHEN. Bei traumhaftem Wetter fand am Sonntag das 10. Hofkirchner Knittelwerfen statt.

Polizei fasst flüchtigen Mann aus Asten

ASTEN/LINZ. Im Zuge eines Beziehungsstreits in Asten soll ein 40-jähriger Ehemann vorige Woche seine 37-jährige Frau mit einem Messer verletzt haben. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung gelang es ...

Engel baut am Standort St. Valentin Spritzgießmaschine der Superlative

ST. VALENTIN. In der Montagehalle am Standort St. Valentin entsteht derzeit die größte von Engel je gebaute Spritzgießmaschine.