Taekwondo als Lebensschule in St. Valentin

Hits: 1167
Foto: privat
Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 02.03.2019 10:50 Uhr

ST. VALENTIN. Seit mehr als fünf Jahren bietet Großmeister Shin Bong Hee und Meister Benjamin Buchberger in St. Valentin Taekwondo an. Eine Lebensschule, wie sie sagen.

Mit dem traditionellen Taekwondo wird eine besonders familiäre Atmosphäre geboten. „Wir sind nicht einfach nur ein Kampfsport, sondern eher eine Lebensschule, was auch unsere Anzahl und die Art an Trainingsinhalten belegt: Waffentechniken unter anderem mit dem Schwert, mit Nunchaku, oder dem Kurzstock sowie  Selbstverteidigungstechniken, Konditionstraining, Kampftraining aber auch Gi-Gong“, so Buchberger. Ein kostenloses Probetraining sowie der Einstieg sind jederzeit möglich. Trainiert wird jeden Samstag von 17 bis 18.30 Uhr im Roten Kreuz in St. Valentin. Nähere Infos unter 0664/3266398.

Kommentar verfassen



Vorgestellt: „Tipsi“ holt den kleinen Steinkauz vor den Vorhang

REGION ENNS. Tipsi präsentiert im Monat August ein Schutzprojekt für den koboldigen Steinkauz.

Radfahrt

Pensionisten Radfahrt

Brand nach Blitzschlag in Bauernhof in Asten

ASTEN. Drei Feuerwehren, Polizei und Rotes Kreuz standen in der Nacht auf Samstag bei dem Brand eines ehemaligen Bauerhofs in Asten im Einsatz. Ein Blitzschlag dürfte das Feuer verursacht haben. ...

Radprofi Lukas Kaufmann und Firma Metaplan leisten Erste Hilfe für psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen

KRONSTORF/LINZ. Psychische Krisen können jeden treffen - ob jung oder alt. Die Auslöser dafür sind vielfältig. Die Firma Metaplan, ein neuer Sponsor von Lukas Kaufmann, spendet den Erlös aus dem Verkauf ...

Internationaler Orgelwettbewerb im Stift St. Florian

ST. FLORIAN. Im Stift St. Florian findet ein internationaler Orgelwettbewerb statt.

St. Valentiner Jugendleiterin übernimmt Verantwortung für Jugendrotkreuz im Mostviertel

ST. VALENTIN. Seit Jahren gilt das Jugendrotkreuz in St. Valentin als Aushängeschild in der Region. 45 Kinder umfassen die zwei Gruppen mittlerweile. Ein wichtiger Teil dieses Erfolges ist Georgia Praska. ...

Eypeltauer: „Grundsätzlich gibt es in Enns noch viel Potential“

ENNS. Nationalratsabgeordneter Felix Eypeltauer (NEOS) stattete am Dienstag Ennser Gastronomen einen Besuch ab. Tips bat ihn und Wirtesprecher Wolfgang Brunner zum Interview.

Kinderfreunde Enns veranstalteten Wasserfest im Ennser Freibad

ENNS. Nach einer langen Corona-Pause haben die Kinderfreunde Enns mit dem Wasserfest im Ennser Freibad wieder ihre Aktivitäten aufgenommen.