Ernsthofner durften bei 2019 ITTF World Tour Platinum Austrian Open Topstars auf den Schläger schauen

Hits: 77
Thomas Lettner Thomas Lettner, Tips Redaktion, 18.11.2019 08:52 Uhr

ERNSTHOFEN/LINZ. Bei den 2019 ITTF World Tour Platinum Austrian Open in der TipsArena waren auch fünf Nachwuchsspieler des TT Ernsthofen dabei.

Es war eines von weltweit sechs Turnieren in dieser höchsten Kategorie mit einer höheren Leistungsdichte als bei jeder Weltmeisterschaft. Tobias Hochetlinger, Felix Haas, Sebastian Ahrer, Samuel Fink und Gernot Baumgarten hatten die große Ehre, den absoluten Topstars des Tischtennissports wie Timo Boll und Fan Zhendong als ausgewählte Ballkinder genau auf die Schläger zu schauen. Am Freitag steht dann für die Einsermannschaft die Herkulesaufgabe als Gast bei SPG Union/ASV Bewegung Steyr an. Es ist das dritte Duell gegen die Steyrer innerhalb von nur einer Woche.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Vier Orte der Tips-Ausgabe Enns im Top 250 Gemeinderanking 2020

REGION ENNS. Zum neunten Mal widmet public in Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Verwaltungsforschung (KDZ) seine Sommer-Sonderausgabe der Bonität der österreichischen Gemeinden. Im ...

Termin verschoben - Klassik in Jeans

ENNS. Aufgrund der aktuellen Situation musste das „Klassik in Jeans“ Konzert, welches heute, 10. Juli um 19 Uhr hätte stattfinden sollen, verschoben werden.

Das Clubleben geht weiter: Neuer Präsident übernimmt Lions Club Enns-St. Valentin

ENNS/ST. VALENTIN.. Der Lions Club Enns – St. Valentin hat einen neuen Präsidenten. Der Ennser Herbert Auer übernahm am 1. Juli vom nunmehrigen „Past Präsidenten“ Gerhard Vecera ...

Erkan und Stefan bei Hitspot-Dreh

ENNS. Hitspot legt nun auch in Deutschland so richtig los. „Aus meiner Sicht ist es wichtig die Menschen in so eigenartigen Zeiten zum Lachen zu bringen. Wer könnte sich im deutschsprachigen Raum ...

Seniorenbund macht auf Wichtigkeit der älteren Generation aufmerksam

LINZ-LAND/ST. FLORIAN. Die Landesleitung des OÖ Seniorenbundes – Landesobmann Josef Pühringer und Landegeschäftsführer Franz Ebner – besuchte im Rahmen einer Bezirkstour St. Florian, um sich mit ...

Maschinenring: Extra viel Pflege für den Garten

LINZ-LAND. Je nach Jahreszeit präsentieren sich Gärten in unterschiedlicher Weise. Damit der Garten ganzjährig ein besonderer Hingucker ist, bedarf es nicht nur einer professionellen Planung, ...

Das Collegium Ennsegg spielt wieder auf

ENNS. Das Orchester Collegium Ennsegg freut sich mit großzügiger Unterstützung der Stadtgemeinde Enns zwei Open-Air-Konzerte präsentieren zu können.

WKO Linz-Land: Jürgen Kapeller folgt auf Manfred Benischko

LINZ-LAND. Der 33-jährige Ennser Jürgen Kapeller hat die Funktion des Wirtschaftskammer-Obmanns von Manfred Benischko übernommen.