Artists in Residence setzen Freistadt ins aktuelle Bild

Hits: 206
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 30.06.2020 06:28 Uhr

FREISTADT. Der Lions Club und die Prager Fotoschule laden Künstler ein, Freistadt ins Bild zu setzen. Gefragt ist zeitgenössische Fotografie.

„Freistadt feiert 2020 den achthundertsten Geburtstag, der Lions Club immerhin seinen Vierziger. Grund genug, der Stadt und uns ein ungewöhnliches Geburtstagsgeschenk zu machen. Mithilfe der zeitgenössischen Fotografie möchten wir den Fokus auf die Gegenwart Freistadts richten“, sagt Erich Lengauer, Präsident des Lions Club Freistadt.

Vier Fotokünstler ausgewählt

Unterstützt von der Leader-Region Mühlviertler Kernland und der Stadtgemeinde Freistadt schrieben die Lions mit der Prager Fotoschule europaweit ein Artist-in-Residence-Programm aus, für das sich zahlreiche Fotokünstler bewarben. Vier davon hat die Jury ausgewählt: Lisa Großkopf (Österreich), Wojtek Skowron (Polen), Christina Stohn (Deutschland) und Sofya Tatarinova (Russland) werden während des Sommers je zwei Wochen in Freistadt wohnen und ihre Objektive auf Menschen, Räume und Ereignisse richten.

Präsentation ab 18. September

Ihre Aufmerksamkeit gilt der Brauchtumspflege, der Präsenz historischer Spuren, verwaisten Orten sowie dem Spannungsfeld zwischen privaten und öffentlichen Räumen. Die Fotoarbeiten werden ab 18. September in der Stadt präsentiert - und zwar an Orten, die für die Öffentlichkeit normalerweise nicht zugänglich sind.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Zimmerer-Lehrlingsbewerb: Zweiter Platz für Lasberger

LASBERG/RAINBACH. Lukas Jahn aus Lasberg (Weglehner Holzbau GmbH, Rainbach im Mühlkreis) holte sich den zweiten Platz beim Landes-Lehrlingsbewerb der Zimmerer. 

Dienstältester Bürgermeister im Bezirk Freistadt nimmt nach 29 Jahren den Hut

PREGARTEN. Wie Tips bereits berichtete, hängt Anton Scheuwimmer (ÖVP) nach 29 Jahren sein Amt als Bürgermeister von Pregarten an den Nagel. Der 63-Jährige gab dem Gemeinderat seinen ...

Neue Leitung für Union Höherer Schüler Freistadt

BEZIRK FREISTADT. Die Union Höherer Schüler (UHS) Freistadt startet mit neuer Leitung und einer Schulstartaktion in das kommende Schuljahr. Markos Schiefermüller als Obmann und Dorian ...

Geh- und Radwegprojekt Lasberg: Baustart zweite Etappe

LASBERG. Die Bauarbeiten für die zweite Bauetappe des Geh- und Radweges werden bis Ende Oktober abgeschlossen sein.

Internationaler Tag des Grünen Bandes

LEOPOLDSCHLAG/WINDHAAG. Am 24. September ist Internationaler Tag des Grünen Bandes. Der Naturschutzbund macht auf den Wert des Grünen Bandes für die Natur aufmerksam und lädt zu ...

Neuer Spielplatz für Tragweiner Kinder

TRAGWEIN. Ein neuer Spielplatz entsteht im Herbst Am Taferlberg, die Vorbereitungen laufen bereits.

Hermine Moser: „Durch die Pandemie hat sich die Lage im Kongo verschlimmert“

FREISTADT. Hermine Moser engagiert sich mit ihrem Verein Elikia für Menschen im Kongo. Durch die Pandemie verschlimmert sich die Lage für die Menschen im Kongo drastisch. Am 24. September hält ...

Physik-Preis „Macke Award“ geht an Bad Zeller

BAD ZELL. Der Wilhelm Macke Award geht in diesem Jahr an den Bad Zeller Alexander Ebner für seine spektakuläre neue spektroskopische Analysetechnik. Sein Vortrag mit dem Titel „High ...