Salzburgs erster Landesvater war ein Bad Zeller

Hits: 129
Joseph Freiherr von Weiß auf einem Gemälde von Horazio Gaigher. Das Original hängt im Chiemseehof in Salzburg.
Joseph Freiherr von Weiß auf einem Gemälde von Horazio Gaigher. Das Original hängt im Chiemseehof in Salzburg.
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 24.07.2021 17:32 Uhr

BAD ZELL. Wer hätte es gewusst? Der erste Landeshauptmann von Salzburg, Joseph Freiherr von Weiß, war ein Bad Zeller. Für den verdienten Landesherrn wird im September eine Gedenktafel enthüllt.

Von 1861 bis 1872 bekleidete Joseph Freiherr von Weiß das Amt des Landeshauptmanns von Salzburg. Seine familiären Wurzeln liegen jedoch im Mühlviertel: Geboren worden war er am 12. Jänner 1805 in Zellhof. Er stand drei Landtagen vor und leitete auch den vierten ein. Allerdings hatten weder die Landtage noch der Landeshauptmann damals schon die Rechte und Gestaltungsmöglichkeiten, die heute üblich sind.

 

Zwei Landeshauptleute enthüllen Gedenktafel

Nichts desto trotz hatte schon 1989 der Lasberger Heimatforscher Herbert Hofer vorgeschlagen, Weiß eine Gedenktafel zu widmen. Auf Initiative von Zita Eder und Leo Bauernberger, Geschäftsführer des Landestourismus Salzburg, wird die Gedenktafel am Sonntag, 19. September, von den Landeshauptleuten von Salzburg und OÖ, Wilfried Haslauer und Thomas Stelzer, enthüllt. Am großen Festakt am Marktplatz werden eine Schützenkompanie, eine Trachtenmusikkapelle sowie viele Bad Zeller Vereine teilnehmen.

Kommentar verfassen



Das Immunsystem natürlich stärken

HIRSCHBACH. Verschiedene Möglichkeiten, wie das Immunsystem gestärkt werden kann, werden bei einem Workshop am Freitag, 24. September im Pfarrzentrum präsentiert.

Tag der offenen Tür in der Waldkindergruppe

ST. OSWALD. Bei einem „Tag der offenen Tür“ am Freitag, 24. September, von 14 bis 18 Uhr in Florenthein 1, können sich Besucher einen Eindruck von der Waldkindergruppe machen.

Eröffnungsfest für Business Capus 1 und Gleichenfeier: Erste Einblick ins Business Park Hotel

HAGENBERG. Zwei Anlässe galt es jüngst zu feiern: die Eröffnung der zweiten Bauphase des Business Campus 1 (BC1) und die Dachgleiche beim Business Park Hotel.

Wave Trophy: Elektromobilitäts Rallye mit Zieleinfahrt in Freistadt

FREISTADT. Die E-Wave rollt am 25. September, um 18 Uhr, in Freistadt ein. Dieses Jahr nehmen 20 E-Fahrzeuge aus verschiedenen Ländern teil und feiern zum Abschluss der Tour am Hauptplatz in Freistadt. ...

WIFF: echte Alternative für Freistadt

FREISTADT. Als unabhängige Bürgerliste sieht sich WIFF als einzige und echte Alternative zu den etablierten Parteien.

OÖ Liga: Für Pregarten gab es beim Torspektakel gegen den Tabellenführer kein Happy End

PREGARTEN. Ein wahres Torspektakel lieferten am Samstag die SPG Pregarten und der ASK St. Valentin im Kornspitz-Stadion ab.

Markus und Birgit Wurm aus Tragwein sind Weltmeister im Vintage Radrennen

TRAGWEIN. Radfahren wie anno dazumal: Markus und Birgit Wurm kürten sich jeweils in ihrer Altersklasse zum Vintage Radweltmeister.

Faustball-Bundesliga: Silber für Union Compact Freistadt

FREISTADT. Mit dem zweiten Platz endet die Faustball-Bundesliga-Saison für die Union Compact Freistadt. Konnten die Freistädter im Halbfinale noch mit 4:1 gegen AWN TV Enns gewinnen, mussten ...