Tips-Glücksengerl überraschte frühmorgens beim Einkaufen

Hits: 103
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 22.09.2020 07:03 Uhr

SCHÖNAU. „Welche ist Ihre Lieblingszeitung?“ Die Antwort auf die Frage aller Fragen des Tips-Glücksengerls hatte Maria Naderer gleich parat: „Das ist die Tips!“ Die Belohnung: Fussl-Gutscheine im Wert von 300 Euro.

Der frühe Vogel fängt den Wurm, und der frühe Einkäufer begegnet dem Tips-Glücksengerl – so geschehen in Schönau, wo Maria Naderer schon zu früher Morgenstunde unterwegs war. Keineswegs überraschend hatte die vierfache Mutter die richtige Antwort parat und freute sich sehr über die Fussl-Gutscheine.

Fussl-Gutscheine im Gesamtwert von 24.600 Euro

Auch in anderen Bezirken hat das Tips-Glücks­engerl wieder für Überraschungen gesorgt. Es ist auch in den kommenden Wochen wieder in ganz OÖ unterwegs und verschenkt Gutscheine der Fussl-Modestraße im Gesamtwert von 24.600 Euro.

Die Gewinner der Woche in allen Regionen:

Braunau: Katharina Speckner aus Schwand Eferding/Grieskirchen: Carmen Oberndorfer aus KatsdorfGmunden: Irmgard Reith aus Bad IschlLinz:Lorena Mayer aus LinzFreistadt: Maria Naderer aus SchönauAuch in den kommenden Wochen sind die Tips-Glücksengerl wieder in ganz Oberösterreich unterwegs! Wo genau wird nicht verraten. Kleine Hinweise finden sich allerdings auf www.tips.at.

 

 

Weitere Informationen:

www.tips.at/gluecksengerl

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Corona-Impfung für über 80-Jährige: Pensionistenverband Freistadt unterstützt bei der Anmeldung

FREISTADT. Die Anmeldung zur Covid-19-Impfung für über 80-Jährige und die Beschaffung von Informationen darüber ist für viele der betroffenen Zielgruppe gar nicht so leicht ...

Sport und Erkältung: Vorsicht bei viralen Infekten

OÖ. Sport ist ein effektives Mittel gegen Herzkreislauf- und Stoffwechselerkrankungen wie Diabetes. Doch bei viralen Infekten ist Vorsicht geboten.

Goldhauben spendeten für Hort

PREGARTEN. Die Goldhauben- und Kopftuchgruppe Pregarten überreichte eine Spende an den Hort.

„Ich bin in meine Rolle als Bäuerin hineingewachsen“

BEZIRK/HIRSCHBACH. Tips stellt in einer Serie die neuen Ortsbäuerinnen aus dem Bezirk vor, diesmal Gabriele Koppler aus Hirschbach.

Corona-Härtefonds für Arbeitnehmer

BEZIRK FREISTADT/KÖNIGSWIESEN. Das Land Oberösterreich und die Arbeiterkammer richten einen Corona-Härtefonds ein, der Arbeitnehmern finanziell unter die Arme greift. Wer durch die Coronakrise ...

Abschied von Renate Sacher-Neubauer: Das Feuer weitertragen

WARTBERG OB DER AIST. Das Feuer musste brennen, wenn sie zum Fest rief, vor der Tür, aber auch im Herzen. Und sie verstand es, mit diesem Feuer anzustecken, andere zu motivieren und die Glut der Freude ...

Einmal kurz untertauchen und nix sehen, nix hören

ARBESBACH. Haben wir nicht alle schlechte Nachrichten schon ein bisschen satt? Tom aus dem von der Tierschutzorganisation Vier Pfoten geführten Bärenwald Arbesbach scheint es ähnlich ...

Elch-Besuch an der Maltsch und im Freiwald

LEOPOLDSCHLAG. Eine seltene, aber dennoch nicht ganz ungewöhnliche Beobachtung gelang Wolfgang Sollberger, Leiter des Natura 2000-Infozentrum am Grünen Band Europa des Naturschutzbundes ...