Spielplatzerweiterung beim UnterWasserReich Schrems

Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 14.08.2019 17:00 Uhr

SCHREMS. Der Spielplatz beim UnterWasserReich Schrems ist um eine Attraktion reicher - der neue Kletterturm wurde feierlich eröffnet. Der Turm ist etwa vier Meter hoch, kann von drei Seiten beklettert werden und erfreut sich bereits großer Beliebtheit.

Der Spielplatz ist frei zugänglich, von 10.00 - 17.00 Uhr ist auch das UnterWasserReich-Café geöffnet. Während die Kleinen spielen, können die Eltern bei einem kühlen Getränk oder einem gemütlichen Kaffee auf der Terrasse am Teich entspannen.

Der Kletterturm wurde von der Stadtgemeinde Schrems angekauft. Die Anschaffungskosten inklusive Aufstellung belaufen sich auf 6.195,05 Euro. SP-Bürgermeister Karl Harrer, der zuständige Stadtrat Willibald Glaser und die UnterWasserReich-Geschäftsführerinnen Barbara Dolak und Christiane Mader freuen sich sehr über dieses neue tolle Angebot für die Kinder.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Landwirtschaft 4.0: Verwaltungsvereinfachung für Bauern durch Digitalisierung

NIEDERÖSTERREICH. Die Landwirtschaftskammer NÖ und die Agrarmarkt Austria (AMA) unterstützen die Landwirte dabei, digitale Entwicklungen entsprechend zu nutzen. Dabei stehen nicht nur ...

Richtig Essen von Anfang an

WEITRA. Die österreichweite Initiative „Richtig Essen von Anfang an“ unterstützt Schwangere und frischgebackene Eltern zum Thema gesunde Ernährung. In Niederösterreich wird ...

Spektakel für alle Mittelalterfans: das Mittelalterfest am alten Zollweg

UNSERFRAU-ALTWEITRA/WEITRA/NOVE HRADY. Drei Gemeinden lassen das Mittelalter wieder auferstehen veranstalten gemeinsam ein heiteres, buntes und spektakuläres Fest. Jahrhundertelang waren das ...

11-jähriger Radfahrer von LKW erfasst

GROSSSCHÖNAU. Am 22.08.2019 gegen 09.50 Uhr lenkte die 50-jährige S. aus der Gemeinde Rappottenstein den LKW  im Ortsgebiet von 3922 Großschönau auf der LB 119 aus Richtung ...

200.000 Sonnenwelt-Besucher beim Sonnenfest geehrt

GROSSSCHÖNAU. An Mariä Himmelfahrt fand in der Sonnenwelt Großschönau heuer erstmals der Sonnenmarkt mit traditionellem Handwerk und regionalen Besonderheiten statt. Auf die Besucher ...

„Ausgezeichnete“ Gebäude aus Haugschlag vor den Vorhang

HAUGSCHLAG. Egal ob Neubau oder Sanierung: Wer bei der Umsetzung des persönlichen Wohntraums auf ener-gieeffiziente Maßnahmen achtet, sichert sich damit nicht nur niedrige Betriebskosten, sondern ...

Speziell für den Urlaub: Onleihe noe-book.at bietet große Bandbreite für alle Lesehungrigen

BEZIRK GMÜND. Auf die fortschreitende Digitalisierung reagieren die öffentlichen Bibliotheken in Niederösterreich auf vielfältige Weise. Sie bieten digitale Medien zur Ausleihe ...

Spatenstich zum FF-Haus Seyfrieds

SEYFRIEDS. Nach dem feierlichen Spatenstich für das neue Feuerwehrhaus gingen die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Seyfrieds mit Elan ans Werk.