Bildung ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft

Hits: 54
Olivia Lentschig Olivia Lentschig, Tips Redaktion, 16.11.2019 08:00 Uhr

GMÜND. Im Rahmen des diesjährigen Bildungsheurigen der Volkspartei im Bezirk Gmünd diskutierten am 06. No-vember Bildungsdirektor Johann Heuras, gemeinsam mit Alfred Grünstäudl, dem Leiter der Bildungsregion 1, Außenstelle Zwettl und die Bildungssprecherin im VP-Landtagsklub LAbg. Margit Göll mit Lehrern aus dem Bezirk Gmünd die Herausforderungen, die sich im neuen Schuljahr ergeben.

„Wichtig ist es für mich, die Schüler in den Mittelpunkt zu stellen und, soweit möglich, Voraussetzungen und Rahmenbedingungen zu schaffen, um die Bildungsqualität in Niederösterreich bestmöglich zu gewährleisten. Im Zuge der Diskussionen hat man die Motivation und Leidenschaft gespürt, mit denen unsere Lehrer ihren Beruf ausüben und ihr Wissen an die Schüler weitergeben.“, so Bildungsdirektor Johann Heuras.

„Die Rahmenbedingungen, unter denen die Schulkinder im Bezirk Gmünd das Rüstzeug für ihr späteres Leben erhalten, ändern sich rasant und sind andere als beispielsweise noch zu meiner Schulzeit. Wichtig ist deshalb, Voraussetzungen zu schaffen, die eine optimale Vermittlung der Kernkompetenzen einer digitalisierten Gesellschaft gewährleisten. Denn klar ist: Bildung ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft. Das bestärkt mich auch in meiner Ansicht, dass es unsere Pflicht als politische Verantwortungsträger ist, alle notwendigen Ressourcen zur Verfügung zu stellen und man die optimalen Rahmenbedingungen für Lehrende und Lernende schaffen muss.“, so LAbg. Margit Göll.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Ernst und Schmäh Sommertour im GEA Hotel zur Sonne

SCHREMS. Der Corona-Lockdown hat die Reise- und Konzertpläne vieler Musiker wild durcheinandergewirbelt. So ergibt es sich, dass fünf wunderbare Musikerinnen und Musiker von der „Ernst ...

NMS Schrems feiert Landessiegerin

SCHREMS. Großartige Erfolge konnten Schüler der NNÖMS Schrems bei der diesjährigen Big Challenge, einem europaweit durchgeführten Englisch-Wettbewerb, erzielen.

Pfarrer Franz Feiertag feierte 35-jähriges Priesterjubiläum

LANGSCHWARZA. Anlässlich seines 35-jährigen Priesterjubiläums stellten sich zahlreiche Gratulanten ein, um Pfarrer Franz Feiertag zu seinem halbrunden Jubiläum herzliche Glückwünsche ...

Aktionstag Sommer daheim in Niederösterreich

BEZIRK GMÜND. VPNÖ-Folder gibt Überblick über Kulinarik- und Kultur-Tipps sowie Wander- und Radwege.

Plogging – Schrems sportlich sauber halten

SCHREMS. Was ist Plogging? Plogging ist ein zusammengesetztes Wort aus „plocka“ (schwedisch für „aufheben“) und Jogging. Es handelt sich dabei um eine Natursportart, bei der man – ...

Neuauflage vom Litschauer Gästepass

LITSCHAU. Um den Urlaubsgästen der Schrammelstadt Litschau ihren Aufenthalt noch attraktiver erleben zu lassen bzw. danach noch in angenehmer Erinnerung zu halten, wurde von einem kleinen Team ...

Zwei neue Post Partner für Weitra

WEITRA. Die Österreichische Post hat in Zeiten von COVID-19 die Postversorgung des ganzen Landes gesichert, dafür hat auch das dichte Geschäftsstellennetz aus Postfilialen und Post ...

Eine Raupe Nimmersatt – der Buchsbaumzünsler

WALDVIERTEL. Der Buchsbaum wurde nicht zuletzt aufgrund seiner ausgesprochenen Robustheit seit Jahrhunderten als vielseitiges Gestaltungselement in unseren Gärten und Parks genutzt. Seit etwa ...