Verletzter Jäger mit Hubschrauber geborgen

Hits: 284
Helikopter im Rettungseinsatz Foto: BRD Obertraun
Thomas Leitner Thomas Leitner, Tips Redaktion, 22.12.2020 09:06 Uhr

OBERTRAUN. Beim Aufsuchen einer bejagten Gams auf der Schönbergalm, unweit der bekannten Dachsteinhöhlen, stürzte ein Jäger über felsiges Gelände und verletzte sich dabei am Bein. 

Die beiden Jäger, 68 und 63 Jahre, waren im Jagdrevier im Bereich der bekannten Dachsteinhöhlen in der Schönbergalm in Obertraun zur Gamsjagd unterwegs. Etwas unterhalb der Schönbergalm, in einer Seehöhe von rund 1.300 Meter, trennten sich die beiden, um eine bejagte und getroffene Gämse aufzusuchen. 

Gegen 12 Uhr entschloss sich der 63-Jährige im leicht schneebedeckten und felsigen Gelände, über einen Absatz hinunterzuspringen. Beim Aufkommen verletzte er sich jedoch am linken Oberschenkel. Ein Weiterkommen war ihm deshalb nicht mehr möglich, woraufhin sein Jagdkollege die Einsatzkräfte alarmierte.

Da sich der Verletzte im Nahbereich der Stromleitung aufhielt, war eine Taubergung mit dem Rettungshubschrauber nicht möglich. Eine Mannschaft der Bergrettung Obertraun fuhr mit der Krippenstein-Seilbahn in die Schönbergalm auf und machte sich von dort auf dem Weg zur Unfallstelle. Nach einem gesicherten Abstieg am Seil wurde der Verletzte terrestrisch zu einer geeigneten Stelle für eine Taubergung durch den Rettungshubschrauber C14 gebracht. Von dort konnte der Jäger und die Retter vom Hubschrauber aufgenommen und ins Tal geflogen werden.

Kommentar verfassen



Seniorenbund dankt Pflegekräften

SCHARNSTEIN. Im vergangenen Jahr waren es vor allem die Mitarbeiter in der Pflege, die aufgrund der Corona-Pandemie enorm gefordert waren. Trotz dieser schwierigen Umstände, konnten sie die Betreuung ...

Unterstützung und Beratung für Mädchen und Frauen im Almtal

SCHARNSTEIN. Das Mädchen- und Frauenzentrum „Insel“ ist eine Drehscheibe für Frauen auf dem Weg in ein selbstbestimmtes Leben. Seine Arbeit wird vom Frauenreferat des Landes OÖ unterstützt.

Echoblasen am Almsee

GRÜNAU. Bei Schönwetter spielen derzeit wieder jeden Mittwoch um 19.30 Uhr die Bläser des Musikvereins Grünau stimmungsvolle Weisen beim sogenannten „Echoplatz’l“ am Almsee. 

Anziehendes aus dem Salzkammergut

TRAUNKIRCHEN. Den Traunkirchner Johannesberg gibt es jetzt auch als T-Shirt zum Anziehen.

Bootsexplosion am Traunsee
 VIDEO

Bootsexplosion am Traunsee

ALTMÜNSTER. Drei Verletzte hat die Explosion eines Motorbootes am Traunsee bei Altmünster gefordert. Der Lösch- und Bergeeinsatz gestaltete sich aufwendig.

Nächtliche Bergung einer kollabierten Wanderin

OBERTRAUN. Zu einer nächtlichen Bergung vom Lahnfriedsteig wurden die Einsatzkräfte der Bergrettung Obertraun gerufen. Eine 28-jährige Wanderin brach beim Abstieg zusammen. Die Bergrettung leitete daraufhin ...

Arbeitslosenquote aktuell niedriger als vor der Krise

BEZIRK GMUNDEN. Im Bezirk herrscht wieder Vollbeschäftigung: Im Juni standen rund 43.700 Personen in Beschäftigung, die Arbeitslosenrate lag bei 3,2 Prozent. Somit liegt die Arbeitslosenquote niedriger ...

10. Hallstättersee-Schwimm-Marathon

OBERTRAUN/HALLSTATT. Der Hallstättersee-Schwimm-Marathon ist in den letzten Jahren zu einem Fixpunkt für alle Schwimmathleten der Open-Water-Szene geworden.