Höhnharter Erfolge

Hits: 299
Alexander Kobler Alexander Kobler, Tips Redaktion, 21.10.2019 13:24 Uhr

HÖHNHART. Der Landescup im Skispringen und der nordischen Kombination am vergangenen Samstag in der Höhnharter Borbet Allianz Arena verlief für den ASVÖ SC Höhnhart sehr erfolgreich.

Tobias Bachleitner gewann in der Klasse der Schüler 2 das Springen in überlegener Manier und holte sich in der Kombination Rang zwei. Auch Felix Salhofer holte sich in der Klasse der Schüler 1 einen Podestplatz und wurde Dritter im Springen. In der Kombination reichte es immerhin zu Rang vier. Peter Flotzinger wurde guter Sechster beim Springen. Auch im kommenden Winter wird es in der Borbet Allianz Arena wieder rund gehen. Neben dem Jedermann-Biathlon am 1. Februar soll auch die Skisprung-Landesmeisterschaft in Höhnhart abgehalten werden – voraussichtlicher Termin ist der 15. beziehungsweise 16. Februar 2020.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Neun neue Feuerwehrler

BRAUNAU. Die Freiwillige Feuerwehr Braunau darf sich über neun neue Feuerwehrleute im Aktivstand freuen.

Blech für Freiberger

BRAUNAU. Beachvolleyballer Eva Freiberger aus Braunau landete bei ihrem letzten Turnier 2019 zusammen mit Partnerin Valerie Teufl auf dem vierten Platz in Tel Aviv.

Verein ermöglicht Menschen mit Beeinträchtigung, „Mit-Dabei“ zu sein

PFAFFSTÄTT. Seit eineinhalb Jahren bietet der VereinMit-Dabei Urlaubs- und Freizeitbegleitung für Menschen mit Beeinträchtigung an. Das Angebot wird bereits sehr gut angenommen, vor allem ...

Goldhauben mit 40-Jahr-Jubiläum

MINING. Die Goldhauben Mining haben ihr 40-jähriges Jubiläum im Rahmen der Bezirks-Herbsttagung gefeiert.

Große Waldbrandübung im Kobernaußerwald

ST. JOHANN. Um ein mögliches Waldbrandszenario im Kobernaußerwald möglichst realistisch zu simulieren, führten insgesamt 14 Feuerwehren mit 160 Einsatzkräften am vergangenen Samstag ...

Kindertheater mit „Die Schatztaucherin“

BRAUNAU. Das Braunauer Kindertheater zeigt an diesem Wochenende das Stück „Die Schatztaucherin“.

14-Jähriger verletzt und mit Schlagring bedroht - 3 Jugendliche als Täter ausgeforscht

BRAUNAU. Ein 14-Jähriger aus dem Bezirk Braunau, der am 9. November gegen 18.50 Uhr von einem 16-jährigen Franzosen durch einen Kopfstoß verletzt worden war, wurde auf der Flucht kurz darauf ...

Friedenswallfahrt in Maria Schmolln

MARIA SCHMOLLN. Am Nationalfeiertag, am 26. Oktober, wurde vom Seniorenbund in Maria Schmolln eine Friedenswallfahrt begangen, zu der Bezirksobmann Franz Moser zahlreiche Senioren sowie Landesobmann und ...