Kunst und Musik: Gleich zwei Großevents am selben Wochenende

Kunst und Musik: Gleich zwei Großevents am selben Wochenende

Claudia  Brandt Claudia Brandt, Tips Redaktion, 19.05.2019 14:29 Uhr

KREMS. Am 25. und 26. Mai eröffnet die Landesgalerie Niederösterreich in Krems-Stein. Der Festakt wird live im ORF übertragen, der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Parallel dazu findet am selben Wochenende der „Kremser Musikfrühling“ am Südtirolerplatz statt.

Mit 3.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche erstreckt sich das neue Museum auf fünf Ebenen und ist über das Untergeschoß mit der Kunsthalle verbunden. Gemeinsam mit der Kunsthalle und dem Karikaturmuseum bildet es das neue Zentrum der Kunstmeile. Am Samstag, 25. Mai findet um 11 Uhr im Klangraum Krems Minoritenkirche der Festakt zum Grand Opening der Landesgalerie Niederösterreich statt. Dieser wird live auf ORF 2 übertragen.

Festakt mit prominenten Rednern

Am Programm stehen eine Keynote von Nicole Fritz (Kunsthalle Tübingen) zum Thema „Wozu brauchen wir Kunst? Museen für das 21. Jahrhundert“ sowie die Festrede von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner (ÖVP). Weiters gibt es Gespräche mit Museumsleiter Christian Bauer, Ex-Landeshauptmann Erwin Pröll (ÖVP) und Architekt Bernhard Marte. Durch den Festakt führt Schauspielerin Katharina Stemberger.

Freier Eintritt im Museum

Anschließend wird die Landesgalerie für die Besucher geöffnet. Bei freiem Eintritt können Interessierte am 25. und 26. Mai das neue Museum erkunden: Samstag von 14 bis 22 Uhr und Sonntag von 9 bis 19 Uhr. Zu sehen sind darin gleich fünf neue Ausstellungen. Dazu gibt es ein Sommerfest auf dem Museumsplatz.

Zwei weitere Ausstellungen

Am selben Wochenende eröffnet auch die Kunstmeile zwei Ausstellungen: „Ich und Ichich. Adolf Frohner im Porträt“ im Forum Frohner (Samstag, 15 Uhr) und „Josef Trattner. Donau-Sofafahrt“ in der Dominikanerkirche (Sonntag, 11 Uhr).

Open Air am Südtirolerplatz

In der Innenstadt steht am letzten Mai-Wochenende ein weiteres Großevent an. Denn der Südtirolerplatz verwandelt sich am 24. und 25. Mai in eine Konzertarena. Beim ersten „Kremser Musik Frühling“ stehen Austropop-Legende Wolfgang Ambros (Freitag) und Schlagerstar Hansi Hinterseer (Samstag) auf der Bühne. Veranstalter ist das Einkaufszentrum Steiner Tor.

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Leidgeprüfter Kremser 19.05.2019 22:07 Uhr

    Parkplatzkonzept? - Zu diesen Bau kann man stehen wie man will, wurde aber auch an Parkplätze gedacht? Oder ist das wieder eine österreichische Sache " Schauma mal dann sehen wir schon" wo die parken die das alles bezahlt haben geht uns nichts an!

    0   0 Antworten
+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Neues Konzept für Wachauer Sonnwendfeier ging auf

Neues Konzept für Wachauer Sonnwendfeier ging auf

WACHAU. Trotz durchwachsenem Wetterbericht waren die Sonnwendfeiern in der Wachau am vergangenen Wochenende sehr gut besucht. Das Ziel, eine bessere Abstimmung zwischen den Schiffen auf der Donau und den ... weiterlesen »

Volt-Radrunde eröffnet: Auf 140 Kilometern den Bezirk erkunden

"Volt"-Radrunde eröffnet: Auf 140 Kilometern den Bezirk erkunden

REGION KAMPSEEN. Mit dem Volt-Weg verfügt der Bezirk Krems seit Kurzem über eine neue, rund 140 Kilometer lange Radrunde, die sich vor allem an E-Biker richtet. weiterlesen »

Die beste Mannschaft Österreichs: Krems feiert Handball-Märchen

Die beste Mannschaft Österreichs: Krems feiert Handball-Märchen

KREMS. Nach 42 Jahren ist der Moser Medical UHK Krems zum vierten Mal in der Klubgeschichte Österreichischer Meister im Handball geworden. Gleichzeitig hat er den Cup-Sieg geschafft. Die Stadt Krems ... weiterlesen »

Sonnwendfeier am Kuhberg wieder ein großer Erfolg

Sonnwendfeier am Kuhberg wieder ein großer Erfolg

EGELSEE. Gemeinderätin Gabriele Mayer, Sektions-Vorsitzender Josef Wittmann und ihr Team konnten am Kuhberg wieder eine Hundertschaft von Gästen bei der Sonnwendfeier der SPÖ Egelsee-Scheibenhof-Alauntal ... weiterlesen »

Bester Freiwilliger: Karl Schweiger ausgezeichnet

"Bester Freiwilliger": Karl Schweiger ausgezeichnet

AGGSBACH MARKT. Im Zuge der alljährlichen Freiwilligenehrung bei der BIOEM in Großschönau wurde heuer seitens der Marktgemeinde Aggsbach Karl Schweiger als Bester Freiwilliger der Gemeinde ... weiterlesen »

Unternehmerin macht in der HAK Lust auf Selbstständigkeit

Unternehmerin macht in der HAK Lust auf Selbstständigkeit

KREMS. Unter dem Motto Unternehmerin macht Schule besuchte Gaby Gaukel, Inhaberin der Medienagentur mp medienpoint in Krumau am Kamp, die Schüler der 4. Klasse der HAK Krems. weiterlesen »

Hoher Besuch an der International School

Hoher Besuch an der International School

KREMS. Die International School Krems (ISK) bekam kürzlich Besuch von Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister (ÖVP). weiterlesen »

Was heißt eigentlich „Behinderung“?

Was heißt eigentlich „Behinderung“?

KREMS. Was es heißt, behindert zu sein: Dies Kindern zu vermitteln, hat sich der Kremser Behindertenbeirat unter der Leitung von Behindertenbeauftragtem Christoph Stricker zum Ziel gesetzt. Dabei ... weiterlesen »


Wir trauern