Auto stieß gegen Straßenbahn

David Ramaseder Tips Redaktion David Ramaseder, 20.09.2022 11:22 Uhr

LEONDING. Am Montag, 19. September, wurde nach einem Verkehrsunfall im Abendverkehr die Feuerwehr Hart zu Aufräumarbeiten alarmiert. Gegen 16.20 Uhr lenkte ein Autofahrer aus dem Bezirk Perg sein Fahrzeug auf der Wegscheider Straße von Linz kommend in Fahrtrichtung Leonding.

Zur selben Zeit lenkte ein 22-jähriger Linzer die Straßenbahn in Fahrtrichtung stadtauswärts. Aus bislang unbekannter Ursache fuhr der Autofahrer trotz Querverkehr in die dortige Kreuzung ein, kollidierte dabei mit der Straßenbahn und in weiterer Folge mit einer Straßenlaterne. Eine leicht verletzte Person konnte rasch durch die Rettung versorgt und ins Krankenhaus gebracht werden. Durch die Feuerwehr wurden anschließend die ausgetretenen Betriebsmittel gebunden und Trümmer von der Straße beseitigt.

Der 36-jährige PKW-Lenker gab im Zuge seiner Erstbefragung zu, am Tag zuvor Suchtgift konsumiert zu haben. Er wurde der Amtsärztin vorgeführt. Diese stellte die Fahruntauglichkeit des Lenkers fest. Dem Lenker wurde der Führerschein vorläufig abgenommen. Er wird angezeigt. Die Straße wurde aufgrund des hohen Verkehrsaufkommens im Bereich der Unfallstelle durch die Polizei gesperrt und konnte nach rund zwei Stunden wieder freigeben werden.

Kommentar verfassen



Trauner Rock´n`Roll Akrobaten holen Weltcup- und Gesamtweltcupsieg

TRAUN/PRAG. Die World Cup Finals beenden jedes Jahr die internationale Turniersaison. Anstatt das Siegerteam anhand der Höchstpunktezahl in einem Finale zu küren, wie sonst üblich bei einem Worldcup, ...

Eltern-Kind-Zentren der Kinderfreunde präsentieren neues Jahresprogramm

LINZ-LAND. Die Eltern-Kind-Zentren der Kinderfreunde Region Linz Land starten mit neuem Programmheft ins Jahr 2023.

Geschicklichkeitsreiten im Reitstall Marcel Merta in Allhaming

ALLHAMING. Nach zwei Jahren Pause konnte im Reitstall Marcel Merta in Allhaming wieder das traditionelle Geschicklichkeitsreiten abgehalten werden. Den kleinen und großen Reitern, die sechs bis 52 Jahre ...

Auszeichnung für Wacker Neuson

HÖRSCHING. Die Firma Wacker Neuson Linz GmbH wurde mit dem JULIUS-Award ausgezeichnet. Wirtschaftsbund-Ortgruppenobmann Christoph Reder freute sich, den Qualitätspreis des Wirtschaftsbundes Oberösterreich ...

Jugendliche verteidigen ihre Rechte mit internationalem Filmprojekt

TRAUN. Finger weg von meinen Rechten! Don’t mess with my rights! ¡No te metas con mis derechos! Kinder und Jugendliche auf der ganzen Welt haben die gleichen Rechte, festgelegt in der UN-Kinderrechtskonvention, ...

Dachser nimmt sein erweitertes Warehouse in Betrieb

HÖRSCHING. Der Logistikdienstleister Dachser hat Ende November in Hörsching die Erweiterung seines Warehouses abgeschlossen. Das Unternehmen investierte rund 4,3 Millionen Euro in den Ausbau seiner Logistikkapazitäten. ...

Alkolenker verursachte Unfall

KEMATEN. Ein 32-jähriger Alkolenker mit 1,2 Promille überholte am Mittwoch, 5. Dezember, gegen 17.15 Uhr auf einer unübersichtlichen Straßenstelle im Gemeindegebiet von Kematen - trotz Gegenverkehrs ...

Christbaumaktion im Bezirk: Je ein Euro für den guten Zweck

LINZ-LAND. Seit 2014 lädt die Organisation „Sei so frei“ Christbaumverkäufer dazu ein, einen Euro mehr pro Baum für den guten Zweck zu verlangen. Die Mehreinnahmen und die gesammelten Gelder der ...