Hunde alleine zuhause - So kannst du es üben

Hits: 144
Bianca Padinger Bianca Padinger, Tips Redaktion, 05.08.2020 10:27 Uhr

OÖ/ST. MARIEN. Immer zum Monatsbeginn gibt Junghunde- und Welpentrainerin Lisa Stolzlechner einen „Welpen- und Hundetipp“. Dieses Mal verrät sie, wie man seinem Vierbeiner beibringen kann, stressfrei alleine zuhause zu bleiben.

Unser Berufsleben normalisiert sich langsam nach der Pandemie, das heißt nach Home-Office, Kurzarbeit und Urlaub wird wieder am gewohnten Arbeitsplatz gearbeitet. Für unsere Hunde heißt das, es ist vorbei mit der schönen gemeinsamen Zeit. Das entspannte Alleine-Bleiben muss wieder geübt werden, besonders dann, wenn sich der Hund dabei immer schon schwer getan hat und Stress/Angst hervorgerufen hat.

So erkennst du die Angst

Stress und Trennungsangst äußern sich beispielsweise durch Winseln, Bellen, Heulen, Kratzen, hektisches Herumschauen, Speicheln bzw. Sabbern im Türbereich. Weitere Zeichen der Trennungsangst sind Aggressionsverhalten beim Weggehen, selbstverletzendes Kratzen und übertriebenes Begrüßungsritual bei der Rückkehr. Andere Hunde stressen sich, weil sie frustriert/wütend sind, nicht mitgehen zu dürfen. Auch dieser Stress kann abtrainiert werden.

Allein-Bleiben sollte  trainiert werden:

- zu Hause in der hundesicheren Wohlfühlzone mit Hundebett und Wasserschüssel

- im Auto für schnelle Besorgnisse (Einkauf) – nicht bei warmen Temperaturen

- in einer Hundebox, eine mobile Alleinzone in entsprechender Größe (wichtig zum Beispiel im Urlaub).

Klein anfangen

Beginne das Training in ganz kleinen Schritten durch kurzes Verlassen des Raumes, dann mehrmaliges anziehen aber nicht weggehen, kurzes Weggehen mit Müll oder zum Briefkasten und „belohne“ den Hund bei der Trennung mit speziellem Leckerli oder Futterspielzeug.

Tipps und Tricks

Filme den Hund während der Abwesenheit eventuell mit Livebild und richte danach dein Training – sei geduldig und bestrafe oder beschimpfe deinen Vierbeiner niemals, wenn in deiner Abwesenheit ein kleines Malheur passiert. Selbstständige Rassen (Dackel, Terrier) tun sich beim Alleine-Bleiben leichter als zum Beispiel Hütehunde wie Schäfer beziehungsweise Hunde aus dem Tierschutz, bei denen die Trennungsangst oft von Anfang an gegeben ist, weil sie schon mehrmals ihr Zuhause verloren haben. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentare

  1. Klaudia H.
    Klaudia H. 09.08.2020 22:06 Uhr

    Hund allein zuhause - Tipps - Treffend und informativer Artikel, einfach zu üben mit wirkungsvollem Ergebniss

  2. Johann
    Johann09.08.2020 21:55 Uhr

    Hund allein zuhause; Lisa Stolzlechner - Sehr wertvoll; auch dein Podcast ist hörenswert ?????????????????

Kommentar verfassen



Mobilitätsfrühstück: „Dankeschön“ für Klimaschützer

LEONDING. Vom 16. bis 22. September fand die Europä­ische Mobilitätswoche statt. Die Grünen Leonding bedanken sich mit Frühstückssackerln bei den Öffi- und Radfahrern. 

Führerscheinloser Alkolenker nach kurzer Flucht gestellt

NEUHOFEN. Dem Autofahrer aus Linz-Land wurde bereits im Juni aufgrund eines Alkoholdeliktes der Führerschein entzogen, nun wurde er abermals mit Alkohol hinter dem Steuer erwischt.

Hunderte kostenlose Schulkalender im Bezirk Linz-Land verteilt

LINZ-LAND. Anlässlich des Schulstarts verteilte die Sozialistische Jugend (SJ) gemeinsam mit der Aktion kritischer Schüler_innen (AKS) in der ersten Schulwoche 600 Kalender im Bezirk Linz-Land zur Unterstützung ...

KUVA „Einfach.wohnen“

LEONDING. Die KUVA hat acht bildende Künstler eingeladen, ihre Ideen zum Thema „einfach.wohnen“ in einer Symposionswoche umzusetzen.

Rosenbauer sieht mit RT-Modellreihe „großen Meilenstein in Geschichte“

LEONDING. Der Revolutionary Technology (RT) ist marktreif, die ersten Vorserienfahrzeuge der innovativen Modellreihe werden an die Feuerwehren Amsterdam, Berlin und Dubai ausgeliefert. Rosenbauer hat beim ...

Kulturpark Traun: „Als Veranstalter fühlen wir uns sehr alleine gelassen“

TRAUN. Mit viel Optimismus, aber auch coronabedingten Fragezeichen, startet das Team vom Kulturpark Traun in die neue Event-Saison mit zahlreichen Höhepunkten im Schloss sowie in der Spinnerei Traun.

Trotz Corona bot Traun den Kindern ein breites Ferienprogramm an

TRAUN. Trotz Corona und der damit verbundenen strengen Schutzmaßnahmen konnte das Trauner Ferienprogramm durchgeführt werden – zur Freude der rund 2.200 Kinder und Jugendlichen, die teilgenommen haben. ...

Hermes-Preis für den Musikverein Schönering

WILHERING/ALLHAMING. 16 Blasmusikkapellen aus ganz Oberösterreich wurden am Montag, 14. September, von Landeshauptmann Thomas Stelzer für ihre langjährige erfolgreiche Teilnahme an Konzert- und Marschwertungen ...