19-Jähriger im Linzer Bauernberg Park ausgeraubt

Hits: 102
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 25.03.2020 09:33 Uhr

LINZ. Opfer eines Raubüberfalls wurde ein 19-jähriger Linzer im Bauernberg Park. Wie die Polizei mitteilt, soll er von einer Gruppe Männern niedergeschlagen, die ihm zuvor Chrystal Meth verkaufen wollten. 

Der 19-jährige Linzer zeigte am 24. März bei der Polizei den Raub an. In den Nachmittagsstunden soll er demnach im Bauernberg Park auf eine Gruppe von etwa fünf ausländischen Personen getroffen sein, die ihm Chrystal Meth verkaufen wollten. Der Kauf kam nicht zu Stande, der 19-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

Drogendealer

Um 15 Uhr traf das Opfer erneut eine Gruppe von etwa fünf ausländischen Personen, die ihm Chrystal Meth verkaufen wollten. Hierbei handelte es sich laut dem Opfer um eine andere Gruppe als zuvor. Der Linzer begab sich mit der Gruppe in den Bauernberg-Park, wollte schließlich aber doch nichts kaufen.

Fahndung erfolglos

Die Täter prügelten daraufhin laut dem 19-Jährigen auf ihn ein und stahlen 15 Euro Bargeld sowie zwei Halsketten im Wert von insgesamt 380 Euro. Die Gruppe flüchtete, eine sofort eingeleitete Fahndung verlief laut Polizei negativ.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Radius“ in der Linzer Altstadt: Per Crowdfunding zum großen Traum

LINZ. Seinen lang ersehnten Traum möchte Gastronom Attila Christian erfüllen – und beweist in Corona-Zeiten Mut und Kreativität: Er plant die Eröffnung seiner Pizzeria „Radius“ in der Altstadt. ...

Autoposer im Neustadtviertel: Bürgerinitiative nach „konstruktivem Gespräch“ mit Bürgermeister zuversichtlich

LINZ. Über ein konstruktives „Gespräch auf Augenhöhe“ mit Bürgermeister Klaus Luger freut sich die Bürgerinitiative „Lebenswerter Hessenplatz und Umgebung“. Dieses Gespräch wurde nach einem ...

„Elvis - Das Musical“ im Brucknerhaus: Ersatztermin gefunden

LINZ. Aufgrund der Corona-Pandemie musste die Tournee von „Elvis – Das Musical“ unterbrochen werden. Nun stehen die Ersatztermine für die verlegten Shows fest: Im Brucknerhaus Linz wird das Musical-Highlight ...

Radverkehr erlebt eine aktuelle Boom-Phase

LINZ/OÖ. Seit Lockerung der Maßnahmen wurde eine gestiegene Nutzungsfrequenz auf den Radhauptrouten festgestellt. So stieg die Zahl der Radfahrer im April im Vergleich zum Vorjahr um 22 Prozent ...

Verordnung novelliert: 100 Personen bei Hochzeiten erlaubt

WIEN/OÖ/NÖ. Am 27. Mai wurde die Novelle der „Covid-19-Lockerungsverordnung“ veröffentlicht, die unter anderem die Lockerungsmaßnahmen für Veranstaltungen ab Ende Mai beinhaltet. Wie daraus hervorgeht, ...

Manhal: „Ausgedehnte Öffnungszeiten für Linzer Bäder nötig“

LINZ. Statt der Beibehaltung der bisherigen Öffnungszeiten fordert LAbg. Elisabeth Manhal, designierte Klubobfrau der Linzer Volkspartei, in Corona-Zeiten mit limitierten Besucherzahlen ein kundenfreundlicheres ...

Landesrechnungshof hat Abteilung für Wohnbauförderung geprüft

OÖ. Sehr zufrieden zeigt sich der zuständige Landeshauptmann-Stv. Manfred Haimbuchner mit dem Ergebnis der Landesrechnunshof-Prüfung der Abteilung für Wohnbauförderung. Die Grünen sehen sich hingegen ...

MS Linzerin legt wieder ab

LINZ. Am kommenden Samstag, 30. Mai legt die MS Linzerin wieder ab. Nach der coronabedingten Zwangspause können es die Reederfamilien Wurm & Noé und die Mitarbeiter kaum erwarten, endlich wieder ...