Bewaffneter Trafik-Überfall: Täter auf der Flucht

Hits: 1123
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 26.05.2020 09:37 Uhr

LINZ. Im Linzer Stadtteil Neue Heimat hat am 26. Mai kurz vor 7 Uhr früh ein noch bewaffneter Unbekannter eine Trafik überfallen. Der Täter ist auf der Flucht.

Der unbekannte Täter bedrohte die Trafikantin mit einer Faustfeuerwaffe und forderte in ausländischem Akzent Geld. Nachdem die Frau dem Täter Bargeld ausgehändigt hatte, flüchtete dieser mitsamt der Beute zu Fuß. Die Trafikantin erlitt einen Schock.

Wie die Polizei berichtet, verlangte der Täter vorerst normal eine Monatskarte der Linz Linien, zwei Telefonwertkarten, zwei Zigarettenpackungen, sowie drei Feuerzeuge. Als die Angestellte den ausständigen Betrag kassieren wollte, zog der Täter dann die Waffe.

Täter trug LASK-Schal

Der Täter war laut Polizei mit einer schwarzen Kapuzenjacke und grüner Hose (camouflage) bekleidet und war mit einem LASK-Schal maskiert. Außerdem hatte er laut Polizei einen auffallend blauen Rucksack. Gesucht wird nach einem Mann etwa 1,60 bis 1,65 Meter groß, etwa 25 Jahre alt, normale Statur.

Das Landeskriminalamt ermittelt, Hinweise zum Täter erbeten unter 05/9133 40 3333.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Stadt Linz schnürt umfassendes Maßnahmenpaket, um Ausbreitung des Corona-Clusters zu unterbinden

LINZ. Die Stadt Linz reagiert mit einem umfangreichen Maßnahmenpaket auf den Anstieg an aktuell erkrankten Personen. „Ich appelliere eindringlich an die Eigenverantwortung der Linzerinnen und Linzer, ...

Bildungsminister sieht flächendeckende Schulschließungen in Oberösterreich kritisch, im Herbst „differenzierter vorgehen“ (Update)

OÖ/WIEN. Kritisch sieht Bildungsminister Heinz Faßmann, dass aufgrund der wieder angestiegenen Corona-Zahlen in Oberösterreich großflächig die Schulen in drei Bezirken sowie in der Stadt Linz und ...

Am Dach des Einkaufszentrums Auwiesen entstehen Wohnungen

LINZ. Die GWG will am Dach des Einkaufszentrums Auwiesen 63 Wohnungen errichten. Es ist das erste Projekt in Linz dieser Art. Im Gestaltungsbeirat wurden die Weichen dafür gestellt, einige Detail-Änderungen ...

Einstimmiger Beschluss: Linz soll „Green Destination“ werden

LINZ. Einen entscheidenden Schritt, damit Linz zur „Green Destination“ wird, hat der Gemeinderat gestern Abend gesetzt und den Antrag der Grünen einstimmig beschlossen. „Dass die Stadt hier an einem ...

Nach Wien bekommt auch Linz einen Regenbogen-Zebrastreifen

LINZ. Auf Antrag der Grünen hat der Gemeinderat am Donnerstagabend beschlossen, dass in Linz ein Zebrastreifen in Regenbogenfarben bemalt wird.

„Wildcampen“ in Österreich – Regeln und Strafen in den Bundesländern unterschiedlich

OÖ/NÖ. Nicht zuletzt in Corona-Zeiten erlebt der Campingurlaub wieder einen Aufschwung. Trotz maximaler Flexibilität und Naturnähe: Nicht überall ist Campen erlaubt. In den einzelnen Bundesländern ...

voestalpine plant Aufnahme von 120 neuen Lehrlingen in Linz

LINZ. Die voestalpine setzt auch in der aktuellen Wirtschaftskrise auf engagierte Jung-Facharbeiter und hält an ihren ursprünglichen Einstellungsplänen fest: Im kommenden Herbst sind österreichweit ...

Schlüsselübergabe in Pichling

LINZ. Die feierliche Schlüsselübergabe von 36 Miet-/Mietkaufwohnungen der WSG fand in Pichling statt.