Fußgängerin von Rettungswagen erfasst und verstorben

Hits: 960
Leserartikel Online Redaktion 02.06.2021 16:05 Uhr

LINZ. Am Mittwochvormittag, 2. Juni, ist eine Linzerin gestorben, nachdem sie von einem Rettungsfahrzeug erfasst wurde. Der Rettungswagen stieß zuvor mit einem Auto an der Kreuzung Unionstraße/Kefergutstraße zusammen.

Tödlich endete ein Verkehrsunfall am Mittwoch, 2. Juni, für eine 75-jährige Linzerin. Sie stand bei einer Fußgängerampel im Bereich Unionstraße/Kefergutstraße, wo sie von einem Rettungswagen erfasst wurde. Der 37-jährige Lenker war gegen 11 Uhr stadtauswärts unterwegs und einer 79-jährigen Autolenkerin aus dem Bezirk Linz-Land ausgewichen, die sich stadteinwärts bewegte. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Rettungswagen auf den Grünstreifen abgedrängt und die Linzerin niedergestoßen wurden. Sie verstarb trotz sofortiger Erstmaßnahmen an der Unfallstelle.

Der genaue Unfallhergang wird noch ermittelt. Die beteiligten Einsatzkräfte werden psychologisch betreut.

Kommentar verfassen



Buchtipp „111 Orte für Kinder in und um Linz, die man gesehen haben muss“

LINZ. Die Stadt aus Kinderperspektive zu entdecken, dazu lädt der neue Familienführer „111 Orte für Kinder in und um Linz, die man gesehen haben muss“ von Judith Mazzilli ein.

Neuer „Erster Konzertmeister“ im Bruckner Orchester

LINZ. Das Bruckner Orchester Linz begrüßt Jacob Meining als „Ersten Konzertmeister“ im Bruckner Orchester Linz. Der 26-Jährige in Dresden geborene Violinist gewann das Probespiel und wird die Stelle ...

Stadt Linz: Rechnungsabschluss 2021 wieder positiv

LINZ. Nach zwei Jahren herausfordernder Arbeit gegen die Covid-19-Pandemie und einem negativen Rechnungsabschluss 2020 schließt die Stadt Linz das Haushaltsjahr 2021 wieder positiv ab.

Mozart und seine Schüler im Brucknerhaus

LINZ. Mozart und seine schüler stehen im Mittelpunkt einer Sonntagsmatinee am 12. Juni, 11 Uhr, im Brucknerhaus Linz. Es spielt „Das Neue Orchester“ unter der Leitung von Christoph Spering.

Hajart: „Salzburger Radfahrstrategie als Vorbild für Linz“

LINZ/SALZBURG. Ebensowie Linz ist Salzburg eine Einpendelstadt. Im Gegensatz zu Linz hat die Stadt jedoch jetzt schon einen Radfahreranteil von rund 20 Prozent. Was sich Linz von Salzburg abschauen kann, ...

Forschungs-Game im Deep Space 8K

LINZ. Die spielerische Begegnung von Mensch und Roboter steht von 30. Mai bis 3. Juni bei einem ungewöhnlichen Projekt im Linzer Ars Electronica Center im Mittelpunkt.

Protestmarsch gegen Grüngürtel-Verbauung

LINZ. Mit einem gemeinsamen Protestmarsch am Donnerstag, 2. Juni, reagieren gleich mehr als zehn Linzer Bürgerinitiativen auf die zunehmende Verbauung des Linzer Grüngürtels.

Unbekannter Täter überfiel Tankstelle

LINZ. Ein bislang unbekannter Täter hat am 24. Mai gegen 22.20 eine Tankstelle in Linz überfallen. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief bisher ergebnislos. Die Polizei bittet um Mithilfe. ...