„Der Bettelstudent“ zugunsten von „Tips-Glücksstern“ und „OÖN-Christkindl“ war voller Erfolg

Hits: 129
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 05.12.2019 09:19 Uhr

LINZ. Fabelhafte Unterhaltung erlebten die zahlreichen Besucher der Benefizvorstellung von Carl Millöcker Operettenklassiker „Der Bettelstudent“ zugunsten der Aktionen „Tips-Glücksstern“ und „OÖN-Christkindl“ im Musiktheater Linz. Im Anschluss an die Vorstellung konnte eine Spende in Höhe von 15.000 Euro überreicht werden.

Zahlreiche Freunde der Operette ließen sich die Aufführung zugunsten der Spendenaktion des OÖN-Christkindls und des Tips-Glückssterns nicht entgehen. Einen kurzweiligen wie amüsanten Abend bietet die Linzer Inszenierung von Operetten-Spezialist Karl Absenger, die einige Überraschungsmomente bietet, vieles mit Augenzwinkern betrachtet und zwischendurch auch vor dem aktuellen politischen Geschehen nicht Halt macht. Aber „Schwamm drüber“. 

Eine heitere Komödie voller Täuschungen, Liebesirrungen und überraschender Wendungen vor dem ernsten Hintergrund des polnischen Freiheitskampfes ist „Der Bettelstudent“ des österreichischen Komponisten Carl Millöcker. 

Eine fabelhafte Leistung lieferte bei der Benefizvorstellung Anja-Nina Barmann (Volksober Wien) ab, die ganz spontan für die kurzfristig verhinderte Fenja Lukas in der Rolle der Laura einsprang. Die musikalische Leitung der Benefizvorstellung hatte Katharina Müllner gekonnt inne.

Vor der Vorstellung lud die Landwirtschaftskammer Oberösterreich zu einem Umtrunk mit wohlschmeckendem Glühmost und anderen Köstlichkeiten, kredenzt von Schurm's Hofladen aus Lichtenberg. 

15.000 Euro gesammelt

Im Anschluss an die Benefizvorstellung durfte der Kaufmännische Direktor des Landestheaters Thomas Königstorfer den Erlös des Abendes - eine Spende von 15.000 Euro überreichen, an Wimmer Medien-Geschäftsführer Gino Cuturi, Tips-Geschäftsführer und Chefredakteur Josef Gruber und dem stellvertretenden Chefredakteur der OÖN Dietmar Mascher.

Mit den Spenden für die Aktionen „Tips-Glücksstern“ und „OÖN-Christkindl“ wird bedürftigen Menschen aus Oberösterreich geholfen.

„Es ist ein Abend im Dienste der guten Sache“, freute sich Königstorfer. „Mit dem Tips-Glücksstern unterstützen wir seit vielen Jahren regionale Einrichtungen wie die Lebenshilfe und helfen bei vielen Einzelschicksalen“, freute sich Tips-Geschäftsführer und Chefredakteur Josef Gruber über die großzügige Spende des Landestheaters.

 

 

 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktuelle Covid-19-Situation: Zahl der aktuell Infizierten sinkt, weiterer Todesfall zu verzeichnen (Stand 3. August, 17 Uhr)

OÖ. Laut Zahlen des Landes OÖ ist die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich mit Stand 3. August, 17 Uhr, gesunken, auf 273, nach 405 in den Morgenstunden. Der St. Wolfgang-Cluster liegt ...

Unwetter mit Starkregen – Tipps bei Aquaplaning
 VIDEO

Unwetter mit Starkregen – Tipps bei Aquaplaning

OÖ/NÖ. Das aktuelle Wetter mit teils Starkregen fordert die Autofahrer. Damit Aquaplaning nicht zur tückischen Unfallursache wird, gibt der ÖAMTC Tipps, wie man als Autolenker richtig reagiert.

Achleitner: „PV-Nutzung auf Oberösterreichs Dächern soll schlicht zum Standard werden“

OÖ. Mit einer eigenen „OÖ. Photovoltaik-Strategie“ will das Land OÖ die Energiewende weiter forcieren. Anfang 2021 soll diese vorliegen. „Die PV-Nutzung auf Oberösterreichs Dächern soll schlicht ...

„Spielwiese der Wissenschaft“: JKU Science Holidays gehen los

LINZ. Wie operiert man am Gehirn? Wie sieht mein Körper innen aus? Und was hat Origami mit Mathematik zu tun? Mit heutigem 3. August verwandelt sich der Campus der Johannes Kepler Universität Linz für ...

Erfolgsmodell: Überbetriebliche Ausbildungen für Mädchen und junge Frauen

LINZ. Mädchen und jungen Frauen, die auf dem Arbeitsmarkt derzeit keine Lehrstelle finden, bietet „VFQ Gesellschaft für Frauen und Qualifikation“ den Einstieg in drei zukunftsorientierte Lehrberufe ...

Geschwindigkeit: In Linz hat es im ersten Halbjahr 31.000 Mal geblitzt

LINZ. Ein deutliches Bild zeugt die aktuelle Auswertung der Geschwindigkeitsüberwachung in Linz: Über 31.000 Mal hat es im ersten Halbjahr 2020 geblitzt. Die relativ vielen Übertretungen trotz weniger ...

Landestheater Linz startet Vorverkauf für neue Saison

LINZ. Am Montag, 3. August, geht das Landestheater Linz in den allgemeinen Vorverkauf für die kommende Spielzeit 2020/21. Vorerst sind Karten für die Vorstellungen im September und Oktober zu haben.

Drohung mit Pistole und Messer: Täter nach Schlägerei festgenommen

LINZ. Bei einer Schlägerei in einem Lokal in der Linzer Wiener Straße wurden in der Nacht auf Sonntag mindestens drei Personen verletzt.