Politexperte Peter Filzmaier präsentiert bei Thalia Linz seine schönsten Sportgeschichten

Hits: 269
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 18.01.2020 12:18 Uhr

LINZ. Er ist das Expertengesicht, wenn es um politische Analysen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geht. Peter Filzmaier analysiert die Welt der Politik und seit neuem auch die Welt des Sports. Am Mittwoch, 22. Jänner präsentiert der Politologe und Sportliebhaber sein Buch „Atemlos“ bei Thalia Linz-Landstraße und beweist, dass an ihm fast ein begnadeter Analytiker und Geschichtenerzähler des sportlichen Wettkampfs verloren gegangen wäre. Eintritt frei.

Der scharfzüngige TV-Politexperte Peter Filzmaier träumte bereits als Kind davon, Sportreporter zu werden. Von Spaniens Fußballern über Österreichs Skifahrer und Norwegens Langläufer bis hin zu italienischen Radhelden und amerikanischen Tennisstars – es waren immer schon und immer wieder große Sportler, die Filzmaiers Herz höherschlagen ließen als jedes politische Sommergespräch.

Mit Atemlos beweist Filzmaier, dass er die leidenschaftliche und erfrischend distanzlose Fanperspektive ebenso selbstverständlich beherrscht wie das ihm vertraute Metier der politischen Analysen. „Peter Filzmaier ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet. Es freut uns sehr, dass wir ihn für die Buchpräsentation gewinnen konnten und er sich unseren Kunden von seiner weniger bekannten, sportlichen Seite zeigt“, lädt Andrea Mikhaeel, Marketingleiterin Thalia Österreich, zu Lesung in Linz ein.

Buchpräsentation Peter Filzmaier

Am Mittwoch, 22. Jänner ist Peter Filzmaier bei Thalia Linz-Landstraße zu Gast und präsentiert sein neues Buch „Atemlos“. Beginn ist um 19 Uhr, freie Platzwahl. Der Eintritt ist frei. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Glass-Oper „Spuren der Verirrten“ feiert Netzbühnen-Premiere

LINZ. Mit der Opern-Uraufführung von „Spuren der Verirrten“ von Philip Glass wurde im April 2013 das Musiktheater festlich eröffnet. Wer damals nicht dabei oder das Stück nochmals sehen möchte: ...

Höhenrausch lädt auch zum Besuch in der Zukunft

LINZ. 2021 wird der Höhenrausch wieder auf die Dächer des OÖ Kulturquartiers laden und unter dem Motto „Wie im Paradies“ in andere Welten entführen. „Time's Up“ lädt dabei auch zu einem Barbesuch ...

Unternehmensgruppe Linz sucht 30 Lehrlinge

LINZ. Die Unternehmensgruppe der Stadt Linz (UGL) sucht derzeit 30 Lehrlinge in unterschiedlichen Berufen wie Gartenbautechniker, Köchin und Medienfachfrau. Bewerbungsfrist ist am 7. Mai.

Covid-19-Situation in OÖ: 372 Neuinfektionen (Stand: 16. April, 17 Uhr)

OÖ. Von 15. auf 16. April wurden vom Land OÖ 372 Covid-19-Neuinfektionen gemeldet. Insgesamt gibt es aktuell 4.493 positive Fälle in Oberösterreich. Wie die Bundesregierung am Freitag bekannt gab, ...

Breite Impfung für Polizei startet

WIEN/OÖ/NÖ. Die Kritik an fehlenden Impfungen für die Polizei war zuletzt groß, vor allem aus den eigenen Reihen. Am Freitag stellte Innenminister Karl Nehammer nun den Impfplan für die Polizei vor.  ...

Öffnungen in allen Bereichen ab Mitte Mai in Aussicht gestellt - Detailplan nächste Woche

WIEN/OÖ/NÖ. Mitte Mai soll in allen Bereichen geöffnet werden. Das ergab der Covid-Gipfel von Bundesregierung mit Experten, Opposition und Landeshauptleuten am Freitag. Ein genaues Datum wollte Bundeskanzler ...

Lehrlinge überreichen selbstgebaute Metallbrücke

LINZ. Aktuell sechs Lehrlinge werden in der Betriebswerkstätte des Landes OÖ ausgebildet. Die besondere Möglichkeit, gleich an drei großen Brückenbaustellen in der Landeshauptstadt mitwirken zu dürfen, ...

Überraschungs-Termin: JKU beendet mit Campus Reopening die Durststrecke
 VIDEO

Überraschungs-Termin: JKU beendet mit Campus Reopening die „Durststrecke“

LINZ. Noch hält die Pandemie in Atem, aber Lockdowns und Social Distancing werden auch wieder ein Ende haben. Das JKU-Team arbeitet daher schon jetzt auf ein JKU Campus Reopening hin. Wann und wo genau ...