Politexperte Peter Filzmaier präsentiert bei Thalia Linz seine schönsten Sportgeschichten

Hits: 187
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 18.01.2020 12:18 Uhr

LINZ. Er ist das Expertengesicht, wenn es um politische Analysen im öffentlich-rechtlichen Fernsehen geht. Peter Filzmaier analysiert die Welt der Politik und seit neuem auch die Welt des Sports. Am Mittwoch, 22. Jänner präsentiert der Politologe und Sportliebhaber sein Buch „Atemlos“ bei Thalia Linz-Landstraße und beweist, dass an ihm fast ein begnadeter Analytiker und Geschichtenerzähler des sportlichen Wettkampfs verloren gegangen wäre. Eintritt frei.

Der scharfzüngige TV-Politexperte Peter Filzmaier träumte bereits als Kind davon, Sportreporter zu werden. Von Spaniens Fußballern über Österreichs Skifahrer und Norwegens Langläufer bis hin zu italienischen Radhelden und amerikanischen Tennisstars – es waren immer schon und immer wieder große Sportler, die Filzmaiers Herz höherschlagen ließen als jedes politische Sommergespräch.

Mit Atemlos beweist Filzmaier, dass er die leidenschaftliche und erfrischend distanzlose Fanperspektive ebenso selbstverständlich beherrscht wie das ihm vertraute Metier der politischen Analysen. „Peter Filzmaier ist eine Koryphäe auf seinem Gebiet. Es freut uns sehr, dass wir ihn für die Buchpräsentation gewinnen konnten und er sich unseren Kunden von seiner weniger bekannten, sportlichen Seite zeigt“, lädt Andrea Mikhaeel, Marketingleiterin Thalia Österreich, zu Lesung in Linz ein.

Buchpräsentation Peter Filzmaier

Am Mittwoch, 22. Jänner ist Peter Filzmaier bei Thalia Linz-Landstraße zu Gast und präsentiert sein neues Buch „Atemlos“. Beginn ist um 19 Uhr, freie Platzwahl. Der Eintritt ist frei. 

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



40-Jahr–Feier für Linzer Zoo wird nachgeholt, Tierpatentag im September

LINZ. Die für heuer zum Sommerschluss geplante 40 Jahr-Feier für den Linzer Tiergarten wurde auf 2021 verschoben. Voraussichtlich im Frühjahr des kommenden Jahres wird die Feier nachgeholt. Aber: Der ...

„Der Tod ist kein Tabu“: Memento-Tag am St. Barbara Friedhof

LINZ. Am 8. August wird in Österreich erstmals der „Memento Tag“ begangen, ein Aktionstag, der darauf aufmerksam macht, dass der Tod kein Tabu ist. Auch der Friedhof St. Barbara in Linz ist Schauplatz, ...

Aggressives Pärchen in Zug am Linzer Hauptbahnhof festgenommen

LINZ. Die Linzer Polizei musste einschreiten, weil ein Paar aus der Schweiz in einem Zug randalierte. Die beiden wurden am Linzer Hauptbahnhof festgenommen, nachdem sie auch eine Polizistin angegriffen ...

World Waterski Open: Internationale Topathleten gehen am Wochenende in Steyregg an den Start

STEYREGG. Das World Waterski Open wird am 8. und 9. August beim WSZ Salmsee Wasserski in Steyregg ausgetragen. Internationale Topathleten zeigen in der Königsklasse, der Kombination aus Slalom, Trick, ...

Linzer Autorin in neuer Geschichten-Anthologie vertreten

LINZ. Karina Luger aus Linz ist in der im Juli 2020 erschienenen Geschichten-Anthologie „Glühende Herzen, Schockstarre und verlassene Limousinen - 41 Heldengeschichten“ vertreten, die vom Schreiblust-Verlag ...

Aktuelle Covid-19-Situation: Zahl der aktuell Infizierten sinkt, weiterer Todesfall zu verzeichnen (Stand 4. August, 8 Uhr)

OÖ. Laut Zahlen des Landes OÖ ist die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich mit Stand 4. August, 8 Uhr, gesunken, auf 251, nach 273 am Vorabend. Der St. Wolfgang-Cluster liegt mit 3. ...

Oberösterreich ist Spitzenreiter bei Patentanmeldungen

OÖ. Jedes vierte Patent, das beim Österreichischen Patentamt 2019 angemeldet wurde, stammt aus Oberösterreich. Das Land liegt damit österreichweit auf Platz eins.

Unterschätzte Gefahr: hitzebedingte Erkrankungen

LINZ/OÖ. Seit dem Jahr 2013 gibt es in Österreich eine hitzeassoziierte Übersterblichkeit – hohe Temperaturen in Verbindung mit hoher Luftfeuchtigkeit stellen besonders für ältere Menschen, Personen ...