Blasmusikkapellen bringen musikalische Mai-Grüße ins Wohnzimmer

Karin Seyringer Tips Redaktion Karin Seyringer, 29.04.2020 14:00 Uhr

OÖ. Am 1. Mai ist österreichweit der „Tag der Blasmusik“. Auch in Corona-Zeiten wird dieser gefeiert. Auf der Plattform #miteinanderOÖ wird an diesem Tag - beginnend mit einem musikalischen Weckruf ab 6 Uhr - den ganzen Tag Blasmusik aus beinahe allen Bezirken des Landes in Form von Musikvideos präsentiert.

Die Blasmusikkapellen im oberösterreichischen Blasmusikverband möchten nicht gänzlich auf das Brauchtum verzichten

Beginnend mit einem musikalischen Weckruf ab 6 Uhr wird am 1. Mai den ganzen Tag Blasmusik aus beinahe allen Bezirken des Landes in Form von Musikvideos präsentiert. Die Videos wurden im Vorfeld von den Musikkapellen zuhause und in Eigenregie produziert und werden an diesem Tag auf www.facebook.com/miteinanderooe gepostet.

„Gerade am 1. Mai, dem Tag der Blasmusik, gehören ihre Auftritte in den Gemeinden als schönes Brauchtum dazu. Wenn sie nicht zu den Menschen kommen können, bringen wir sie gemeinsam mit dem Blasmusikverband digital in die Wohnzimmer – Brauchtum anders, aber innovativ“, freut sich Landeshauptmann Thomas Stelzer.

Kreatives Maiblasen

„Die Blasmusik ist einer der größten Kulturträger des Landes. Ich bin besonders stolz auf unsere 480 Musikkapellen, die sich gerade in diesen Tagen sehr kreativ für unsere Gesellschaft engagieren. Brauchtumspflege – wie das Maiblasen, Neujahrblasen, Weihnachtsblasen – spielt in unserem Verband eine ganz wesentliche Rolle. Diese Traditionen werden seit Jahrhunderten gelebt und von Generation zu Generation weitergegeben. Das und vieles mehr sehen wir neben unserer Förderung zum qualitativen Musizieren als eine unserer Hauptaufgaben unseres Verbandes. Im heurigen Jahr haben sich die Musikkapellen durch kreative Videos einen Kommunikationsweg überlegt, um das traditionelle Maiblasen auch in diesem Jahr in die Haushalte zu bringen“, lädt auch Landeskapellmeister Günther Reisegger ein, reinzuklicken.

Plattform für OÖ

„#miteinanderOÖ“ ist eine Plattform des Landes Oberösterreich und zeigt, wie Oberösterreich mit positiven Beiträgen die Herausforderungen aufgrund des Corona-Virus meistert. Es wird den Menschen und Initiativen Raum gegeben, die mit ihren Ideen ein kleines Stück Freude in die Welt tragen wollen. Es werden ebenso Tipps und hilfreiche Informationen bereitgestellt, die im Alltag helfen können

Kommentar verfassen



Gefeierte Premiere von „Catch me if you can“ im Linzer Musiktheater

LINZ. Viel Applaus und Standing Ovations gab's am Samstag, 3. Dezember, bei der Premiere von „Catch me if you can“ im Linzer Musiktheater.

Spaziergänger fand acht tote Baby-Würgeschlangen

LINZ. Ein Spaziergänger hat am Tankhafen in Linz acht tote Baby-Würgeschlangen gefunden. 

Tag der Ehrenamtlichkeit (5. Dezember): „Menschen, denen es so gut geht wie mir, sollen auch etwas zurückgeben“

LINZ. Am 5. Dezember ist Tag der Ehrenamtlichkeit. Möglichkeiten sich freiwillig zu engagieren, gibt es viele. Andreas Nutz aus Linz etwa ist als Erwachsenenvertreter beim Verein VertretungsNetz tätig. ...

Afghane wollte 19-Jähriger die Handtasche rauben: festgenommen

LINZ. Ein 45-jähriger Afghane versuchte am frühen Sonntagmorgen um 4:10 Uhr in Linz am Europaplatz einer 19-jährigen Linzerin die Handtasche zu rauben. Die Polizei konnte den Mann wenig ...

Unbekannter legte wieder Feuer bei den öffentlichen Toiletten in der Promenaden-Tiefgarage

LINZ. Ein unbekannter Täter hat Samstagmorgen einen Brand bei den öffentlichen Toiletten in der Promenaden-Tiefgarage in Linz gelegt. Der gleiche Täter steckte bereits am ...

Im Dienste Ihrer Majestät: Bond in Concert im Brucknerhaus
 VIDEO

„Im Dienste Ihrer Majestät“: Bond in Concert im Brucknerhaus

LINZ. Ein Galaabend im Dienste Ihrer Majestät, präsentiert von Tips, wartet im Brucknerhaus Linz, am Samstag, 11. Februar 2023, 20 Uhr: Die legendären Songs und Scores aus den Bond-Filmen erklingen, ...

Diözese Linz feiert 25 Jahre Osthilfefonds

LINZ. Seit 25 Jahren unterstützt der sogenannte Osthilfefonds der Diözese Linz pastorale Projekte in Mittel- und Osteuropa. Sein Jubiläum wird mit einem Festakt am 7. Dezember im Priesterseminar Linz ...

Brandstiftung in öffentlicher Toilette in Linz

LINZ. Kurzzeitig gebrannt hat es in einer öffentlichen WC-Anlage in der Promenade. Das Feuer konnte gelöscht werden, die Ermittlungen dazu laufen.