Brucknerhaus plant zu Silvester ein „Uhrenkonzert“

Hits: 212
Silvesterkonzert im Brucknerhaus mit Staroboist Albrecht Mayer (Foto: R. Mecke)
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 21.11.2020 10:00 Uhr

LINZ. Traditionell hat das Brucknerhaus auch dieses Jahr – unter allen Sicherheitsvorkehrungen – ein großes Silvesterkonzert geplant. Zum Jahresausklang wartet am Donnerstag, 31. Dezember, 19.30 Uhr, ein „Uhrenkonzert“.

Josef Sabaini und die Philharmonices mundi laden zum Jahresausklang zu diesem unterhaltsamen und abwechslungsreichen Konzert. Mit dabei gleich mehrere Special Guests: Staroboist Albrecht Mayer (Berliner Philharmoniker), Brucknerhaus-Hausherr Dietmar Kerschbaum (Tenor), Publikumsliebling Martin Achrainer (Bariton) und Renate Pitscheider (Sopran).

Inspirationsquelle Uhr

Uhren und ihr mechanisches Ticken haben Komponisten immer schon inspiriert. Einige dieser Werke eignen sich vorzüglich für ein stimmungsvolles Silvesterkonzert. So stehen unter anderem Haydns beliebte Sinfonie „Die Uhr“, der populäre „Tanz der Stunden“ aus der Oper „La Gioconda“ von Amilcare Ponchielli, Carl Michael Ziehrers Walzer „Stunden des Glücks“, die „Tik-Tak-Polka“ von Johann Strauß (Sohn) oder Jean Françaix „Die Blütenuhr“ am Programm.

„Kleines Silvesterkonzert“ am Nachmittag

Schon am Silvester-Nachmittag, um 16 Uhr, wartet „Das kleine Silvesterkonzert“. Im Rahmen der Reihe „Russische Dienstage“ – eine Kooperation mit dem Haus der Musik St. Petersburg – konnte das Linzer Publikum in den vergangenen acht Jahren nicht nur die Bekanntschaft mit einer Vielzahl hochbegabter junger Musiker machen, die Besucher konnten viel mehr noch auch die Entwicklung junger Talente über einen längeren Zeitraum hinweg verfolgen. Am Silvester-Nachmittag um 16 Uhr stehen Werke von Beethoven, Brahms, Liszt, Schubert, J. Strauß (Sohn) und viele weitere Highlights auf dem Programm.

Alle Infos/Karten unter www.brucknerhaus.at, Tel. 0732/775230.

Kommentar verfassen



Sechs Verletzte nach Verkehrsunfall auf der A1

LINZ. Bei einem Verkehrsunfall auf der A1 am Dienstag, 18. Mai, wurden sechs Personen verletzt. Gegen 7 Uhr krachte ein LKW-Fahrer samt Anhänger in ein Fahrzeug vor ihm, das kurz vor dem Knoten Linz im ...

Raubüberfall: Polizei sucht Täter

LINZ. In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurden vier Jugendliche in Linz ausgeraubt. Die Polizei sucht nun nach den Tätern, die in eine Wohnung eingedrungen sind.

Gastro und Co: Mit diesen Nachweisen kommt man rein

OÖ. Am Mittwoch, 19. Mai sperren Lokale, Kultur- und Sportstätten wieder auf, neben den Regeln wie Abstand und FFP2-Maske braucht es in fast allen Bereichen einen Corona-Immunitäts-Nachweis. Was aber ...

Kulturgenuss leicht gemacht: Brucknerhaus mit Selbsttest-Teststraße

LINZ. Das Brucknerhaus Linz öffnet am 20. Mai wieder seine Pforten - und startet zurück und mitten hinein in die aktuelle Saison unter dem Motto: „Zeit. Gleichzeitig (Un-)Zeitgemäß. Zeitlos. Um es ...

Covid-19-Situation in OÖ: 94 Neuinfektionen, indische Mutations-Variante in Linz nachgewiesen (Stand: 18. Mai, 14.30 Uhr)

OÖ. Von 17. auf 18. Mai wurden vom Land OÖ 94 neue Covid-19-Fälle gemeldet. Die Zahl der insgesamt aktuell in OÖ positiv getesteten Personen ist auf 1.456 gesunken. Ein Fall der indischen Variante ...

Rosa Ecker bleibt einstimmig Landesobfrau der Initiative Freiheitlicher Frauen

OÖ. Die Mühlviertler Nationalratsabgeordnete Rosa Ecker wurde beim Landestag der „initiative Freiheitliche Frauen“ (iFF) einstimmig als Landesobfrau wiedergewählt.

OÖ Kinderwelt veranstaltet Familienwanderwoche

OÖ/BEZIRK KIRCHDORF. Getreu dem Motto „wo die Kleinen ganz groß sind“ organisiert die OÖ Kinderwelt jedes Jahr ein buntes Programm mit diversen Aktivitäten und Freizeitmöglichkeiten. Dazu gehört ...

Erstmals seit Pandemie-Beginn kein neuer Corona-Fall innerhalb eines Tages in Linz

LINZ. Erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie gab es am 17. Mai 2021 in der Stadt Linz kein neuer Corona-Fall innerhalb eines Tages.