Montag 22. Juli 2024
KW 30


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

LINZ. Auch im Jahr 2024 ist das Linz AG-Kunstforum wieder Schauplatz beeindruckender Kunstwerke. Der Titel der ersten Ausstellung des Jahres lautet „Blickwechsel.“ Fünf Künstlerinnen entführten bei der Vernissage in fünf künstlerische Welten. Bis 7. Juni ist die Ausstellung zu sehen.

V. l.. Die Künstlerinnen Oona Valarie Serbest, Andrea Brandstätter, Helga Schager, Veronika Merl mit Laudatorin Jasmin Leonhartsberger und Christian Gratzl, Geschäftsführer Management Service Linz GmbH, bei der Eröffnung der Ausstellung "Blickwechsel" im Linz AG Kunstforum. (Foto: LINZ AG/Fotokerschi)
V. l.. Die Künstlerinnen Oona Valarie Serbest, Andrea Brandstätter, Helga Schager, Veronika Merl mit Laudatorin Jasmin Leonhartsberger und Christian Gratzl, Geschäftsführer Management Service Linz GmbH, bei der Eröffnung der Ausstellung "Blickwechsel" im Linz AG Kunstforum. (Foto: LINZ AG/Fotokerschi)

Die fünf Künstlerinnen Andrea Brandstätter, Veronika Merl, Elfriede Ruprecht-Porod, Helga Schager und Oona Valarie Serbest zeigen in der Ausstellung „Blickwechsel“ ihre Arbeiten.

Bei der Vernissage herrschte großer Andrang: Christian Gratzl, Geschäftsführer der Linz AG Tochter Management Service Linz, durfte zur Ausstellungseröffnung mehr als 260 kunstbegeisterte Besucher begrüßen.

Bis 7. Juni 

Die Arbeiten der fünf Künstlerinnen sind noch bis 7. Juni im Linz AG Kunstforum, Bauteil A, Wiener Straße 151, in Linz zu sehen. Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag 8 bis 16 Uhr, Fr 8 bis 12 Uhr. Eintritt frei.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden