Tanz, Musik und Kultur als bestes Lehrpersonal fürs Leben

Hits: 502
Regina Wiesinger   Anzeige, Anzeige 24.06.2021 08:45 Uhr

LINZ. Einen Schulraum für erfolgreiche Bildungsprozesse bietet die Atelier Schule – eine neue Privatschule über den gesamten Pflichtschulbereich.

450 m² Raum in der ehemaligen Kunstuniversität zwischen Lentia und ArsElectronica in wunderbarer Lage an der Donau werden zu Lernstudios, Ateliers, Tanz- und Bewegungssaal, Wohnküche und Kinderrestaurant, Piazza und Galerie und verwandeln die klassische Schule in ein modernes Bildungsumfeld mit anerkannten Schulabschluss.

Die Räume der ehemaligen Kunstuniversität werden derzeit saniert und für das gemeinsame Lernen der Kinder vom 6. bis 15. Lebensjahr in Kombination mit viel Kreativität und Bewegung revitalisiert. Ab Herbst 2021 werden die ersten Schülerinnen und Schüler die neue Schule mit ihren Potenzialen, Fähigkeiten und Kompetenzen beleben – natürlich durch Begleitung und Unterstützung von Pädagogen/innen und Künstler/innen.

Was seit Jahren in Skandinavien erfolgreich umgesetzt wird, findet nun in Linz seine Verwirklichung: eine zukunftsfähige und innovative Schule, welche modernen Prinzipien des Schulalltags u.a. die positive Wirkung des Raums auf Kinder und Lehrer/innen für den Lernerfolg und der Aufenthaltsqualität in Lern- und Erholungsräumen eine enorme Bedeutung beimisst. Kreative Lernmethoden sowie bewegtes und forschendes Lernen in Projekten sind eine Selbstverständlichkeit.

Ausgezeichnet als Best of Austria Modell für die Transformation von Lern- und Lehrumgebungen des Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus realisiert die Atelier Schule ein besonders innovatives Lernkonzept: dem Bildungsansatz aus Reggio Emilia (www.reggiochildren.it)

Tanz, Musik und Kreativität

Neben dem Schulunterricht am Vormittag können eine gesunde Mittagspause und attraktive Nachmittagsateliers und Kurse auch von externen Gästen gebucht werden – dieses Angebot gilt sozusagen für Schülerinnen und Schüler externer Volks-, Mittelschulen und Gymnasien, welche ab 12.15 Uhr die Mittagszeit und den Nachmittag in den spannenden Hort-Ateliers mit Lernbetreuung verbringen möchten. Kreativität, Kunst und Bewegung sind auch am Nachmittag allgegenwärtig: Tanz, Musik, das Erlernen von Instrumenten, Theater, Schauspielerei, das dreidimensionale Gestalten und Outdoor-Projekte in den Freiluft-Ateliers oder Kultur im öffentlichen Raum – die Atelier Schule bietet nicht nur Raum – sie eröffnet unzählige Möglichkeiten fürs Lernens.

Auch den Jüngsten begegnet viel Kreativität im Zwergerl Atelier

Für die Jüngsten von 0-3 Jahren werden im Reggio Zwergerl Atelier im Linzer Stadtzentrum kreative Angebote bereitgestellt: vom Baby-Atelier über das Spiel-Atelier bis hin zur qualitativen Kinderbetreuung mit ausgebildeter Elementarpädagogin und Tagesmutter.

Online-Talk für Interessierte

Interessierte können sich beim nächsten INFO Live Talk (online) am Montag, 28. Juni 2021 um 19.30 Uhr über das Konzept und die Organisation der Schule informieren. Ebenfalls findet am 28. Juni 2021 ein Kennenlern- und Austauschnachmittag von 14.30 – 17.30 Uhr im Reggio Zwergerl Atelier, Hafnerstraße 2, 4020 Linz statt. Für den Kennenlerntag und den Online-Talk kann man sich bis Sonntag, 27. Juni 2021 unter mail@reggiobildung.at anmelden.

Für ein persönliches Gespräch steht Barbara Moser gerne zur Verfügung unter der Tel. 0650/4662200 oder schule@reggiobildung.at

Anmeldeunterlagen für Vormittagsschule, Mittags-, Nachmittagsbetreuung und Ferienwoche sind ab Montag, 28. Juni 2021 abrufbar unter: www.reggiobildung.at/atelier/schule

INFO Live Talk (online) am Montag, 28. Juni 2021 um 19.30 Uhr 

Kennenlern- und Austauschnachmittag am Montag, 28. Juni 2021 von 14.30 – 17.30 Uhr im Reggio Zwergerl Atelier, Hafnerstraße 2, 4020 Linz

Anmeldungen bis Sonntag, 27. Juni 2021 unter mail@reggiobildung.at

Kommentar verfassen



Die besten Kletter- und Boulderfilme im „Steinbock“

LINZ. In der neuen Boulderhalle „Der Steinbock“ in der Kapuzinerstraße in Linz sind im Rahmen der „Reel Rock Filmtour“ am Freitag, 19. August, 21.15 Uhr, die besten Kletter- und Boulderfilme des ...

Schwerpunktaktion der Linzer Polizei

LINZ. Die Linzer Polizei führte Donnerstagnachmittag, 11. August, eine Schwerpunktaktion im Stadtgebiet durch - mehrere Anzeigen wurden erstattet.

Stadt Linz macht Spielplätze „flott“

LINZ. Kinder und Jugendliche haben in Linz auf insgesamt 116 Spielplätzen die Möglichkeit zum Spielen und Austoben. Im Rahmen des diesjährigen Sanierungsprogramms sind 160.000 Euro an Investitionen ...

Bierpartei-Chef Marco Pogo sammelte in Linz Unterschriften

LINZ. Bundespräsidentschaftskandidat Dominik Wlazny alias Marco Pogo war am Donnerstag in Linz am neuen Bierpartei-Stützpunkt auf der Kärtnter Straße, um Unterstützungserklärungen für den Präsidentschaftswahlkampf ...

Michael Raml: „Linz ist Vorreiter bei der Blackout-Prävention“

LINZ. Im Sommergespräch mit FPÖ-Sicherheitsstadtrat Michael Raml sind neben der Energiekrise auch die Blackout-Prävention, die regionale Lebensmittelversorgung und die Zukunft des Urfahraner Grünmarktes ...

Sperre der A 7 im Knoten Linz-Hummelhof am Wochenende

LINZ. Wegen dringender Reparaturarbeiten an einem Fahrbahnübergang ist am kommenden Wochenende eine Rampen-Sperre der A 7 Mühlkreisautobahn (Richtungsfahrbahn Freistadt) im Knoten Linz-Hummelhof ...

Linzer Freiheitliche verschenken Schultaschen an Linzer Familien

LINZ. Für zahlreiche Linzer Kinder steht der Schulanfang vor der Tür. Rechtzeitig zum Schulstart verschenken die Linzer Freiheitlichen zehn Schultaschen an Linzer Taferlklassler.

Solarbetriebener Abfallbehälter am Linzer Taubenmarkt

LINZ. Der Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung hat im Bereich Taubenmarkt einen solarbetriebenen Pressmüllbehälter aufgestellt.