Bundesliga-Restart: Heimniederlage für LASK

Hits: 41
Omer Tarabic Omer Tarabic, Tips Redaktion, 03.06.2020 21:01 Uhr

LINZ/PASCHING. Im ersten Spiel der Bundesliga-Meistergruppe musste der LASK eine 1:2-Niederlage gegen den TSV Hartberg einstecken. 

Keine Punkte gab es für den LASK im ersten Spiel nach der Corona-Pause: Die Linzer, die ohne ihren gesperrten Kapitän Gernot Trauner antreten mussten, gingen zwar durch Stürmer Klauss nach zehn Minuten in Führung, mussten sich am Ende Hartberg jedoch mit 1:2 geschlagen geben. Den Siegestreffer für die Steirer erzielte Dario Tadic wenige Sekunden vor dem Ende der regulären Spielzeit. Bereits in der ersten Halbzeit hatte der ehemalige LASK-Spieler Rajko Rep für den zwischenzeitlichen Ausgleich gesorgt. Der LASK rutscht durch die Niederlage auf den dritten Tabellenplatz zurück. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Lange Nacht der Utopie - Anmeldung noch bis 17. Juli möglich

LINZ. Die pandemische Krise markiert einen Wendepunkt. Eine verwundete Gesellschaft steht vor einer Weichenstellung. Es braucht einen neuen Entwurf der Zukunft, einen Gegenentwurf zur schleichenden Entsolidarisierung, ...

Covid-19-Situation in OÖ: Zahl der Infizierten ist leicht gesunken

OÖ. Die Zahl der aktuellen Covid-19-Fälle in Oberösterreich ist leicht gesunken und liegt mit Stand 15. Juli, 8 Uhr, bei 523 (Stand: 14. Juli, 17 Uhr: 537). 234 der Fälle sind auf das Cluster „Freikirche“ ...

„Danke schön“: Sportland OÖ holt Ehrenamtliche vor den Vorhang

OÖ. Was wären die 2.405 Sportvereine ohne ihre fleißigen Funktionäre, die in zweiter Reihe den Betrieb am Laufen halten, auch wenn es mal schwierig ist. Gerade heuer ist es dem Sportland ...

Erfolgreicher Startschuss für „Sommer im Hof“

LINZ. Die Sommerbühne im Kulturzentrum Hot hat ihre Feuertaufe erfolgreich gemeistert. Die Zuschauer ließen sich erstmals unter freiem Himmel verzaubern und genossen einen unterhaltsamen Abend.

Verkehrswirtschaft rüstet für Re-Start

OÖ. Die oberösterreichische Verkehrswirtschaft zählt zu jenen Brachen die zum Teil besonders heftig durch die Coronakrise getroffen worden sind. Damit diese einen erfolgreichen Neustart schafft, braucht ...

Klinger: „Unsere Polizeibeamten sind kein Freiwild“

OÖ. Ein konsequenteres Vorgehen gegen Übergriffe auf die Polizei, beispielsweise durch höhere Strafen, fordert Sicherheitslandesrat Wolfgang Klinger.

Anonyme Geburt und „Babynester“ sollen bekannter werden

OÖ/LINZ. Nachdem bei einer tragischen Verzweiflungstat in Freistadt ein Neugeborenes umkam, fand nun ein Runder Tisch zur anonymen Geburt statt. Oberstes Ziel: Die Bekanntmachung der Möglichkeit einer ...

Linz bewirbt sich als Innovationshauptstadt 2020

LINZ. Für das Jahr 2020 bewirbt sich Linz als Innovationshauptstadt Europas – und stellt sich damit harter Konkurrenz.