Black Wings: Dorion und Kozek kehren zurück

Hits: 265
 (Foto: BWL/Eisenbauer)
(Foto: BWL/Eisenbauer)
Victoria  Preining Victoria Preining, Tips Redaktion, 17.08.2020 17:01 Uhr

LINZ. Während vielerorts bereits in den vergangenen Tagen über eine Verpflichtung von Stürmer Andrew Kozek und Verteidiger Marc-André Dorion berichtet wurde, bestätigten dies nun auch offiziell die Black Wings.

Sowohl Kozek als auch Dorion sind keine Unbekannten in Linz. Beide erfreuten sich während ihrer Spielzeiten vor Ort an großer Beliebtheit. Marc André Dorion spielte insgesamt sechs Saisonen lang in der Stahlstadt, ehe er in den vergangenen beiden Jahren zum Kader der Vienna Capitals gehörte. Über seine Rückkehr nach Linz sagt der Verteidiger: „Jeder hier weiß, wie sehr mir der Verein am Herzen liegt. Ich musste nicht zweimal überlegen, als das Angebot zur Rückkehr kam und bin sehr positiv gestimmt, dass wir eine richtig coole Truppe werden, die wieder an frühere Erfolge anschließen kann.„

Andrew Kozek, mit dem sich die Black Wings ebenfalls auf einen Vertrag einigen konnten, verbrachte die vergangenen beiden Saisonen beim KAC, zuvor war der Stürmer drei Jahre lang Teil der Black Wings. „Ich bin sehr froh, dass wir Andrew für die kommende Saison verpflichten konnten. Seine Qualitäten sind unbestritten, das hat er in der österreichischen Eishockey-Liga sowohl in Linz als auch in Klagenfurt bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Ich erwarte von ihm, dass er gemeinsam mit Leadern wie Lebler und Umicevic sowohl auf als auch abseits des Rinks voran geht und die jungen Wilden mitreißt. Einerseits mit Scorerpunkten, andererseits mit einer vorbildlichen Mentalität“, so Black Wings-Manager Gregor Baumgartner.

Zwei Vertragsverlängerungen

Neben den beiden Legionären gaben die Linzer außerdem zwei Vertragsverlängerungen bekannt: Valentin Leiler und Marco Brucker werden auch in der kommenden Saison für die Black Wings auflaufen.

Kommentar verfassen



Über 200 Anzeigen bei Schwerpunktkontrollen - Probeführerscheinbesitzer mit 217 km/h auf der A1 gemessen

LINZ/OÖ. Bei Schwerpunktkontrollen von 25. bis 26. September wurden von Polizisten der Landesverkehrsabteilung OÖ sowie des Stadtpolizeikommandos Linz 47 Anzeigen erstattet. 

Standing Ovations im Musiktheater bei der Premiere von La Bohème

Die Erleichterung nach der gelungenen Premiere war dem Ensemble deutlich anzusehen. Der Start in die neue Opernsaison ist mit Giacomo Puccinis „La Bohème“ eindrucksvoll gelungen.

Impfbus kommt auch zur Bruckneruni

LINZ. Am Donnerstag, 30. September können sich alle, die möchten, bei der Bruckneruni gegen Covid-19 impfen lassen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kurios - neue Magdalena-Tribüne darf beim Derby nicht betreten werden

LINZ. Der Landesliga-Ost-Klub SK St. Magdalena wollte ursprünglich beim heutigen Derby gegen Admira Linz (17 Uhr) seine neue Tribüne eröffnen. Diese darf jedoch nicht betreten werden, da ...

Sinfonia Christkönig lässt Brahms und Sulzer erklingen

LINZ. Nach langer, covidbedingter Pause, findet am Sonntag, 3. Oktober, 16 Uhr, in der Friedenskirche wieder ein hochkarätiges Konzert der Sinfonia Christkönig unter der Leitung von Eduard Matscheko ...

Neuer Professor für Mediengestaltung an der Kunstuni Linz

LINZ. Alexis Dworsky hat mit Beginn des neuen Studienjahres, ab 1. Oktober 2021, die Universitätsprofessur für das Lehramtsstudium Mediengestaltung am Institut für Kunst und Bildung an der Kunstuniversität ...

Corona, Klima, Zukunft für die Jugend: Das wollen die Oö. Spitzenkandidaten

OÖ. Am 26. September finden in Oberösterreich neben der Landtagswahl auch Gemeinderats- sowie Bürgermeisterwahlen statt. Die Spitzenkandidaten der fünf größten Parteien bat Tips um Antworten auf ...

4 Fragen an … Felix Eypeltauer (Neos)

LINZ/OÖ. Tips bat die Spitzenkandidaten der fünf größten Parteien kurz vor den Landtagswahlen um Antworten auf vier brennende Fragen. Die Antworten von Felix Eypeltauer (Neos).