Jugendschachverein Linz feiert ersten Geburtstag und Erfolge

Hits: 81
Karin Seyringer Online Redaktion, 31.10.2020 10:00 Uhr

LINZ. Vor einem Jahr wurde der Jugendschachverein Linz (JSV) gegründet - mittlerweile freut sich der Verein über regen Zulauf und Erfolge.

„Wenn ein Schachverein ein Jahr nach der Gründung mit fünf jungen Mannschaften in die Meisterschaft einsteigt, ist das ein starkes Zeichen dafür, dass Schach nach wie vor das Interesse der Jugend hat“, freut sich Hans-Jürgen Koller, der sportliche Leiter des JSV Linz.

So treten bereits ein Jahr nach Gründung des Vereins in der oberösterreichischen Mannschaftsmeisterschaft je eine Mannschaft bei der Jugend U14, zwei Mannschaften in der 2. Klasse Amateur und zwei Mannschaften in der 1. Klasse an.

Auch wenn Schnell- und Blitzmeisterschaften coronabedingt leider abgesagt und der Start der Jugendliga auf Februar 2021 verlegt werden musste, finden die Meisterschaften statt und die beiden Mannschaften der 1. Klasse kämpften bereits gegeneinander um den Aufstieg.

Spaß im Vordergrund - gleich mitmachen

Trotz oder gerade wegen dieser erfreulichen Resultate ist es den jugendlichen Schach-Trainern immer wieder ein Anliegen zu betonen, dass Spaß und Begeisterung für das Schachspiel und nicht Leistungsdruck im Vordergrund stehen.

Dass ihnen das gelingt, kann man mittwochs von 17.30 bis 19 Uhr beim Training im BORG Honauerstraße sehen. An die 25 Kinder und Jugendliche treffen sich – natürlich unter Einhaltung der jeweils aktuellen Corona-Auflagen – zum gemeinsamen Spiel.

Wer mitmachen möchte: Einfach vorbeischauen oder eine Mail an jsv@gmx.at senden.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Martin Schachinger wird Leiter der Stabsstelle Territorialreform

LINZ/OÖ. Nachdem Bischof Manfred Scheuer am grünes Licht für die Umsetzung der Reformvorhaben im Rahmen des Zukunftsweges der Katholischen Kirche in Oberösterreich gegeben hat, wurde nun eine erste ...

„Der Name ist keine Beliebigkeit, er macht mich und dich einmalig“

LINZ. Zehn erwachsene Taufwerber wurden im Linzer Mariendom von Bischof Manfred Scheuer zur Taufe zugelassen.

Sprecherwechsel bei Bürgerinitiative „Tabakfabrik - wir reden mit”

LINZ. Bei einem Treffen des Kernteams der Bürgerinitiative “Tabakfabrik - wir reden mit” wurde die Funktion der Sprecherin von Brita Piovesan an ihre beiden Mitstreiter Ruth Kleinfelder und Clemens ...

Frauenpreis der Stadt Linz geht an das Gewaltschutzzentrum OÖ

LINZ. Seit 2012 würdigt die Stadt Linz alljährlich herausragendes frauenpolitisches Engagement. Heuer geht der mit 3.600 Euro dotierte und von Frauenstadträtin Eva Schobesberger initiierte Frauenpreis ...

Linzer Radverleih startet am 11. März

LINZ. Die erste Ausbaustufe ist abgeschlossen: Ab kommender Woche, 11. März, stehen 200 Citybikes an 20 Leihstationen in Linz bereit.

Radiologisches Institut unter neuer Leitung

LINZ. Auf den Tag genau 25 Jahre nach seinem Dienstantritt im Ordensklinikum Linz hat Primarius Gernot Böhm die Leitung der häuserübergreifenden Diagnostischen und Interventionellen Radiologie übernommen. ...

Neue Linzerie öffnet mit März

LINZ. Mit Mitte März öffnet die Linzerie – ehemals Arkade – ihre Pforten wieder weitgehend.

Pädagogische Hochschule OÖ weitet Studienangebot aus

LINZ. Ab sofort ist die Anmeldung zu Lehramtsstudien an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich (PH OÖ) für das Studienjahr 2021/22 möglich. Das Studienangebot umfasst die Bereiche Elementarpädagogik, ...