Faustball: Froschberg ist Linzer Derby-Sieger

Hits: 53
Yannik Bogensperger Yannik Bogensperger, Tips Redaktion, 29.11.2021 14:12 Uhr

LINZ. Doppel-Runde beim Hallen-Auftakt in die neue Faustball-Bundesliga-Saison: Die DSG UKJ Froschberg siegte gegen den Lokalrivalen aus Urfahr klar mit 3:0, musste jedoch auch eine schmerzliche 2:3-Niederlage im Duell mit Grieskirchen einstecken.

Froschberg ließ die Urfahraner im Derby von Beginn an nicht ins Spiel kommen und holte sich souverän die ersten beiden Sätze. Erst im dritten Durchgang konnte sich Urfahr steigern und hielt den Satz lange offen. Nach nur 35 Minuten verwandelte Angreifer Martin Pühringer den ersten Matchball für Froschberg zum Sieg. „Wir haben von Beginn an unser Spiel aufziehen können und verdient die zwei Punkte geholt“, freut sich Trainer Ruben Schwarzelmüller über den Derbysieg gegen seinen Ex-Verein.

Fünf-Satz-Krimi gegen Grieskirchen

Im Match gegen Grieskirchen ging es ab dem ersten gespielten Punkt voll zur Sache. Druckvolle Angriffe und Abwehraktionen auf beiden Seiten prägten das Spiel. Die Linzer ließen im ersten Durchgang gleich zwei Satzbälle ungenützt und hatten gegen Grieskirchen mit 12:14 das Nachsehen. Auf den Satzausgleich der Linzer folgte ein knapper Satz, den sich wiederum die Gäste in der Verlängerung sichern konnten. Froschberg erkämpfte sich den Entscheidungssatz doch auch im fünften Satz hatte das Auswärtsteam das bessere Ende für sich. „Wir haben im Summe mehr Punkte gemacht als Grieskirchen und verlieren dennoch das Match. Das ist natürlich bitter.“, ärgert sich Froschberg Zuspieler Lukas Machetanz über die vergebenen Punkte zum Saisonstart.

Kommentar verfassen



Lesung mit Maria Hofstätter

LINZ. „Wohin?“ fragt Schauspielerin Maria Hofstätter bei einer Lesung am Mittwoch, 2. Februar, in der Arbeiterkammer Linz.

Beim Waffenputzen Schuss abgefeuert

LINZ. Bei der Reinigung einer Schusswaffe feuerte ein 59-jähriger Linzer am Dienstagabend einen Schuss damit ab und traf seinen 14-jährigen Sohn dabei im Fuß.

Neue Tagesbetreuung für Senioren ab März in Linz

LINZ. Tagsüber in anregender Gesellschaft – abends zurück in den eigenen vier Wänden: Mit Anfang März startet das Diakoniewerk eine neue Tagesbetreuungseinrichtung für Senioren in Linz.

Corona-Update: 2.894 neue Fälle in OÖ (Stand 18. Jänner)

OÖ. 2.894 Neuinfektionen wurden von 17. auf 18. Jänner in Oberösterreich gemeldet. 84 Personen werden im Spital auf Normalstationen im Zusammenhang mit einer Covid-Erkrankung behandelt, 19 Personen ...

Ars Electronica Center: Astronom Peter Habison über den Baufortschritt des größten Teleskops

LINZ.  Am 20. Jänner gibt Peter Habison von der ESO bei Ars Electronica Home Delivery Einblicke in den Baufortschritt des größten Teleskops aller Zeiten und erzählt, was ...

Dritte Klimasondersitzung berät zentrale, klimapolitische Maßnahmen für Linz

LINZ. Am 20. Januar findet die dritte Klimasondersitzung des Linzer Stadtsenates statt. Dabei gibt Klimaökonom Professor Steininger einige beispielhafte Inputs aus anderen Städten.

Lesungen und Online-Theater zum Holocaust-Gedenktag

LINZ. Donnerstag, 27. Jänner ist Internationaler Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. In Linz finden dazu wieder Gedenkveranstaltungen statt. Auch online gibt es Programm.

Abstand und FFP2-Maske auch bei Omikron wirksame Schutzmaßnahmen

OÖ. Die hochansteckende Corona-Variante Omikron macht viele Menschen nervös. Bernd Lamprecht, Vorstand der Klinik für Lungenheilkunde am Kepler Universitätsklinikum, weiß: „Auch bei Omikron sind ...