Black Wings verpflichten Martin Stajnoch

Hits: 52
Victoria  Preining Tips Redaktion Victoria Preining, 11.01.2022 17:03 Uhr

LINZ. Die Steinbach Black Wings Linz haben noch einmal am Transfermarkt zugeschlagen und sich die Dienste von Verteidiger Martin Stajnoch gesichert.

Der 31-jährige Abwehrspieler kommt aus der slowakischen Extraliga, in der er in dieser Saison insgesamt 13 Mal für den aktuellen Tabellenführer Slovan Bratislava auf dem Eis stand. Aber auch in der heimischen Liga ist der Stajnoch kein Unbekannter: von 2018 bis 2019 war der Verteidiger für 92 Spiele für die Red Bulls aus Salzburg im Einsatz. „Wir freuen uns, dass wir mit Martin Stajnoch einen international erfahrenen Verteidiger für uns gewinnen konnten. Er hat sowohl in einer internationalen Top-Liga, als auch in der heimischen Meisterschaft schon sein großes Potenzial unter Beweis gestellt. Auch im Hinblick auf die kommende Saison ist Martin mit Sicherheit eine spannende Option“, sagt General Manager Gregor Baumgartner.

 Trainingsbetrieb läuft wieder

Nachdem die Black Wings zuletzt aufgrund zahlreicher Corona-Fälle pausieren mussten, findet aktuell wieder ein eingeschränkter Trainingsbetrieb statt. Ob die beiden für kommendes Wochenende geplanten Matches am Freitag bei Znojmo und das Heimspiel am Samstag gegen Innsbruck planmäßig gespielt werden können, ist aber noch offen. Mit einer Entscheidung rechnet man hier erst kurzfristig.

 

 

 

Kommentar verfassen



Bauarbeiten: Stadtteillinie 107 wird umgeleitet

LINZ/LEONDING. Aufgrund von Baumaßnahmen für den Ausbau der ÖBB-Westbahnstrecke muss die Stadtteillinie 107 bis August umgeleitet werden. Betroffen ist der Abschnitt zwischen den Haltestellen Keferfeld ...

Achtung Baustelle: Ausbau der Neufelderstraße

LINZ. Bis Mitte Juni wird an der Neufelderstraße in Pichling gebaut - Grund sind neue Wohnbauten der WSG.

Weltnichtrauchertag (31. Mai): Rauchen bei Jugendlichen erzeugt frühzeitig Sucht und Langzeitschäden

LINZ. „Rauchen bei Jugendlichen erzeugt frühzeitig Sucht und Langzeitschäden und muss uncool werden“: Wolfgang Högler, Vorstand der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendheilkunde, nimmt den ...

Eine ganze Woche im Zeichen des freiwilligen Engagements

LINZ/OÖ. Freiwilliges Engagement vernetzen, sichtbar machen und gestalten: Bei Forum.Engagiert mit kostenlosen Vorträgen, Workshops, Talks und Netzwerkangeboten steht auch Linz ab Montag, 30. Mai eine ...

Radregion Donau Oberösterreich: Neue Rundtouren für Genuss-E-Biker

OÖ. Auf 15 neuen Rundtouren zwischen Schärding und Grein radelt man nicht nur entlang der Flüsse Donau und Inn, sondern zweigt auch ins Umland der Region ab. Auf einer Entdeckungsreise durch ...

Covid: oö. Spitäler erlauben wieder zwei Besucher pro Patient und Tag

OÖ. Oberösterreichs Spitalsträger lockern die Zugangsbeschränkungen zu ihren Kliniken ein wenig - ab Montag, 30. Mai, sind in den Spitälern der Oberösterreichischen Gesundheitsholding sowie den Ordensspitälern ...

Musiktheater für Kinder in Linz

LINZ. Mit viel Musik und Bewegung zeigen Elementare Musikpädagogik-Studierende der Anton Bruckner Privatuniversität, was man gemeinsam schaffen kann: „Die Pflastersteinbande“ für Kinder ab 6 Jahren ...

„Auftritt der Frauen“ rückt Linzer Künstlerinnen ins Rampenlicht

LINZ. Der Blick auf rund 100 Jahre Kunstschaffen emanzipierter Frauen in der Nordico- Ausstellung „Auftritt der Frauen“ korrigiert die lokale Kunstgeschichtsschreibung. Bis 16. Oktober werden rund ...