Donnerstag 20. Juni 2024
KW 25


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Neue Förderrichtlinien legen Fokus auf Klimaschutz

Anna Stadler, 13.05.2020 18:29

LINZ. Um den Klimaschutz weiter voranzutreiben, legen die neuen Förderrichtlinien der Stadt hier einen Schwerpunkt.

Die Stadt Linz fördert grüne Fassaden. (Foto: Alison Hancock/Shutterstock.com)
Die Stadt Linz fördert grüne Fassaden. (Foto: Alison Hancock/Shutterstock.com)

Klimaschutz ist bereits seit vielen Jahren der Schwerpunkt der städtischen Umweltförderungen. So wird zum Beispiel der Umstieg der Linzer auf Lastenräder oder Solarenergie bereits seit langem unterstützt.

Größeres Gewicht auf Begrünung

Mit der Adaptierung der Förderrichtlinien wird nun ein noch größeres Gewicht auf Klimaschutz und Stadtklima gelegt. Denn neben der CO2 Reduktion müssen auch die nicht mehr abwendbaren Folgen der Klimakrise wie die steigende Hitzebelastung durch gezielte Maßnahmen wenigstens abgemildert werden. Die Förderung von Begrünung wird deshalb in Zukunft eine viel größere Rolle einnehmen, damit Linz lebenswert bleibt. „So eine vernünftige Fassadenbegrünung bringt die Temperatur um 14 Grad herunter“, verweißt Umweltstadträtin Eva Schobesberger auf eine Studie aus Wien.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden