Montag 22. April 2024
KW 17


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

"Pipibox" steht für einen Monat kostenlos am Linzer Bahnhof

Anna Fessler, 19.10.2022 11:43

LINZ. Der Linzer Hauptbahnhof sank stetig im jährlichen VCÖ-Ranking – aufgrund mangelnder Sauberkeit und Sicherheitsbedenken der Fahrgäste. Tips berichte dazu mehrfach. Die Stadt Linz setzt nun Maßnahmen. Der Partei LinzPlus reichen diese jedoch nicht weit genug, deswegen wurde mit der „PIPIBOX“ Eigeninitiative ergriffen.

Die Pipibox soll für einen Monat stehenbleiben. (Foto: LinzPlus)
Die Pipibox soll für einen Monat stehenbleiben. (Foto: LinzPlus)

Ein bestehendes Problem mit der Sauberkeit am Linzer Hauptbahnhof ist die Verunreinigung durch Urin und teilweise auch Fäkalien. Das betrifft vor allem den Fahrradkeller, der nun öfter durch die Stadt Linz gereinigt wird, aber auch die Flächen rund um den Busbahnhof. Als möglich Ursache dafür wird immer wieder genannt, dass wohnungslose Menschen aufgrund einer fehlenden, kostenlosen WC-Infrastruktur keine Möglichkeit haben, eine Toilette zu benutzen.

Im Zuge der Berichterstattung über das Bahnhofs-Ranking hatte Tips damals bei der ÖBB nachgefragt: Pläne für ein kostenloses WC gab es zum Zeitpunkt der Anfrage nicht.

Pipibox steht kostenlos für einen Monat vor dem Bahnhof

Lorenz Potocnik und Renate Pühringer (beide LinzPlus) haben nun kurzerhand beschlossen, selbst ein WC aufzustellen: „Wir haben uns durchtelefoniert, haben eine Genehmigung eingeholt und die Firma Pipibox beauftragt. Seit heute Freitag früh steht nun ein 'pipfeines' WC, gratis, direkt auf der Grünfläche vor dem Busbahnhof zur Verfügung. Um die regelmäßige Reinigung und Ausstattung kümmern wir uns selbst. Wir erhoffen uns dadurch mehr Sauberkeit.“

Das Gratis-WC wird einen Monat lang dort stehenbleiben. Potocnik und Pühringer erhoffen sich von der Aktion auch, dass „der Test gelingt“, also die Pipibox zu einer Verbesserung der Sauberkeit führt, und die Zuständigen für den Busbahnhof dann selbst tätig werden.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


Fortsetzung im Herbst: Zimtwirbel bleibt in Linz

Fortsetzung im Herbst: "Zimtwirbel" bleibt in Linz

LINZ. Ein regelrechter Hype ist um das Pop-up-Geschäft „Zimtwirbel“ entstanden, welches heuer im Februar für drei Monate in Linz eröffnete. ...

Tips - total regional Marlis Schlatte
Takeda erhält internationale Auszeichnung für Linzer Projekt

Takeda erhält internationale Auszeichnung für Linzer Projekt

LINZ. Das Arzneimittelunternehmen Takeda wurde von der International Society for Pharmaceutical Engineering (ISPE) mit dem Facility of the Year ...

Tips - total regional Anna Fessler
Protest gegen Kühlanlage im Klostergarten: Offener Brief des Elternvereins

Protest gegen Kühlanlage im Klostergarten: Offener Brief des Elternvereins

LINZ. Der Wirbel um die Baustelle im Klostergarten ist um ein Kapitel reicher. Nachdem die Initiative „Zukunft Klostergarten“ aus dem kooperativen ...

Tips - total regional Online Redaktion
Heiße Rhythmen bei Manuel Randis „Sud“

Heiße Rhythmen bei Manuel Randis „Sud“

LINZ. Musikliebhaber erwarten am Mittwoch, 15 Mai im Linzer Posthof um 20 Uhr bei Manuel Randi sanfte Saitenanschläge, feurige Flamenco-Rhythmen ...

Tips - total regional Tanja Auer
Klimaaktionen in Linz: Picknick für mehr Klimaschutz und Straßenblockade gegen die A26 photo_library

Klimaaktionen in Linz: Picknick für mehr Klimaschutz und Straßenblockade gegen die A26

LINZ. Der weltweite Klimastreik wurde am Freitag, 19. April auch in Linz abgehalten. Am Hauptplatz wurde das erste Klimapicknick organisiert, ...

Tips - total regional Marlis Schlatte
Konzerte im Frühling in der Kepler Hall

Konzerte im Frühling in der Kepler Hall

LINZ. Das Universitätsorchester der Johannes Kepler Universität spielt in der Kepler Hall auf – einmal für Erwachsene und einmal für Kinder. ...

Tips - total regional Nora Heindl
Maria Hofstätter liest aus Maria Jahodas Autobiografie

Maria Hofstätter liest aus Maria Jahodas Autobiografie

LINZ. Unter dem Titel „Lachend mich mit dem Teufel schlagen...“ liest Schauspielerin Maria Hofstätter am 25. April (19.30 Uhr) und 26. April ...

Tips - total regional Nora Heindl
Die Lehre mit Matura öffnet viele Türen

Die Lehre mit Matura öffnet viele Türen

OÖ. Seit 16 Jahren gibt es die Möglichkeit der „Lehre mit Matura“. Über 3.000 junge Menschen haben sich schon für diesen dualen Ausbildungsweg ...

Tips - total regional Katharina Kühn