Vogelzählung startet

Hits: 318
Margareta Pittl Online Redaktion, 07.01.2021 10:02 Uhr

NÖ. Von 8. bis 10. Jänner ruft die Vogelschutzorganisation BirdLife wieder zur Vogelzählung auf. Mitmachen kann jeder.

„Lassen Sie sich während des Lockdowns ein wenig ablenken und genießen Sie eine Stunde lang den entspannenden Anblick der Vögel. Machen Sie vom 8. bis 10. Januar 2021 mit bei der 'Stunde der Wintervögel' und beobachten Sie eine Stunde lang die Vögel im eigenen Garten, vom Fenster aus oder in ihrer Umgebung“, animiert BirdLife zur Vogelzählung. Die Teilnahme ist einfach, jeder große und kleine Naturliebhaber in Stadt und Land kann mitmachen, ob als Familie oder alleine. „Wer mitmacht, hilft neues Wissen zu gewinnen, denn über unsere Vögel im Winter gibt es bislang noch wenig wissenschaftliche Erkenntnisse“, so BirdLife. Die österreichweite „Stunde der Wintervögel“ findet bereits zum zwölften Mal statt. Der Teilnahmefolder mit Abbildungen kann jederzeit online unter www.birdlife.at abgerufen werden. 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Eschensterben: Schlägerungsarbeiten am Stiftsfelsen unter Sperre der B 1

MELK. Die Bäume am Stiftsfelsen in Melk – unter ihnen viele Eschen – werden in regelmäßigen Abständen von Fachleuten begutachtet. Aufgrund des fortschreitenden ...

Ausgezeichnete Erfolge für Senker-Lehrlinge

MELK. Vor kurzem konnten drei Techniker-Lehrlinge aus dem Autohaus Senker in Melk ausgezeichnete Erfolge in der Berufsschule einfahren.

Diebstahl in Trafik geklärt

BEZIRK MELK. Seit Sommer 2020 war einer Trafikantin mehrmals Geld aus dem Tresor gestohlen werden. Es entstand ein Schaden in Höhe eines fünfstelligen Eurobetrages. Nun konnte eine Täterin ...

Ybbser Jugendsymposium pausiert nach Start

Die Corona-Pandemie wirkt sich überall aus. So auch bei einem Projekt zur Jugendbeteiligung in der Donaustadt.

Corona: Melker Landeskindergarten I wird für eine Woche gesperrt

MELK. Nach zwei positiven PCR-Tests wird der Landeskindergarten I in Melk für eine Woche vollständig geschlossen. 

Melker Stadtsaal wird zur Impfstraße

MELK. Voraussichtlich ab Anfang März gibt es in Melk eine dauerhafte Impfstraße – eingerichtet wird sie im Melker Stadtsaal.  

Zwei Raser erwischt

MELK/PÖCHLARN. Bei Kontrollen der Autobahnpolizeiinspektion Melk wurden heute auf der A 1 zwei Raser aus dem Verkehr gezogen. 

Zimmerbrand in St. Leonhard: 83-Jähriger verletzt

ST. LEONHARD. Gestern, 11. Februar, kam es in St. Leonhard zu einem Zimmerbrand. Ein 83-Jähriger musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung und Brandverletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. ...