Bücherflohmarkt in der ehemaligen Melker Stadtbücherei

Hits: 186
Margareta Pittl Online Redaktion, 28.11.2019 12:56 Uhr

MELK. An den ersten drei Adventwochenenden heißt es für Bücherwürmer und Sammler aufgepasst. Der Melker Advent ist wieder um ein Angebot reicher.

Die Radiologie Melk veranstaltet im Rahmen des Melker Advents 2019 einen Bücherflohmarkt am früheren Standort der Stadtbücherei. Im alten Eichamt, das das Haus in der Babenbergerstraße 4 in Melk auch einmal war, werden tausende Bücher ab 1,50 Euro pro Stück abgegeben. Den Reinerlös des Bücherflohmarkts spenden die Fachärzte für Radiologie der Stadtbücherei Melk. Sie wollen damit den Ankauf von neuen Büchern für die Melker Stadtbücherei unterstützen. Selbstverständlich darf beim Bücherschmökern die Gemütlichkeit nicht zu kurz kommen. Weine und mit viel Liebe gebackene Kuchen versüßen die Suche nach Bücherraritäten. Unterstützt wird der Bücherflohmarkt von vielen freiwilligen Helferinnen sowie den Firmen Gottwald und Kremsers Schatztruhe.

Öffnungszeiten Bücherflohmarkt

29.11. bis 1.12., 6.12. bis 8.12. und 13.12 bis 15.12.

freitags von 16 bis 20 Uhr

samstags von 12 bis 20 Uhr

sonntags von 12 bis 19 Uhr

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Das Tips-Glücksengerl landete beim Kirnberger Nahversorger

KIRNBERG. Das Tips-Glücksengerl war wieder einmal unterwegs. Mitte Februar landete es sanft am Parkplatz des Kirnberger Nahversorgers. Mit im Gepäck: die beliebten Gutscheine der Fussl Modestraße ...

Gleisarbeiten zwischen Ybbs und Amstetten

BEZIRK MELK/BEZIRK AMSTETTEN. Zur Erhaltung der ÖBB-Betriebsqualität werden in den Nächten von 2. bis 6. März Instandhaltungsarbeiten auf der Weststrecke zwischen Ybbs und Amstetten ...

Im Porträt: Ein Samariter aus dem Dunkelsteinerwald

DUNKELSTEINERWALD. Kirche, Marx und Kameradschaftsbund – Franz Sedlmayer schlägt ungewöhnliche Brücken. Der 29-Jährige ist Theologe, Ex-KPÖ-Kandidat, Kameradschaftsbundmitglied ...

Opferstockdieb in Loosdorf geschnappt – Polizist verletzt

LOOSDORF. In der Kirche machte sich gestern, 24. Februar, ein Dieb am Opferstock zu schaffen. Ein Zeuge verständigte die Polizei. Bei der Festnahme kam es zu einem Gerangel, bei dem ein Beamter verletzt ...

Stiftsgymnasium Melk bekommt neuen Direktor

MELK. Vor der versammelten Schulgemeinschaft gab Abt Georg Wilfinger, als Schulerhalter, den Nachfolger von Direktor Anton Eder bekannt: Mit Johannes Eichhorn wird es wieder ein Lehrer aus den eigenen ...

Pielachs s'Gschäft feiert Eröffnung

MELK. Lange wurde gesucht und mit Lebensmittelketten wegen eines Nahversorgers in Spielberg, Pielach oder Pielachberg verhandelt – alle lehnten jedoch wegen des zu kleinen Einzugsgebietes ab. Also ...

Die Skilifte stehen still

BEZIRK MELK/JAUERLING. Das Ende des Februars ist auch das Ende des Winters. Zumindest meteorologisch. Zu Ende ist auch die diesjährige Skisaison am Jauerling. Der Liftbetrieb wurde mit 23. Februar ...

Stadtpromis servieren Gulasch und Bier

MELK. „A Gulasch und a Seidl Bier“, heißt es am Faschingssonntag, 23. Februar, im Melker Rathauskeller.