Oö. Spitäler: Bettenkapazität auf Stufe vier erhöht

Hits: 59
Karin Seyringer Karin Seyringer, Tips Redaktion, 25.11.2021 10:22 Uhr

OÖ. Die weiterhin sehr kritische Lage in den Oö. Spitälern und weiter steigende Covid-Zahlen erfordern, dass das Land die Bettenkapazität am Mittwoch auf Stufe vier erhöht hat. Damit werden mehr Intensivbetten für Covid-19-Patienten bereitgestellt, als für alle anderen Intensivbetten zusammen.

Aufgrund der steigenden Zahlen, des gegenwärtigen Trends sowie der AGES Prognoseberechnung in den Krankenhäusern bezüglich Bettenkapazitäten wurde auf die Stufe 4 erhöht, teilt der Krisenstab des Landes mit. Innerhalb dieser Stufe werden 157 Intensivbetten für Covid-19-Patienten und 147 ICU Betten für andere Krankheitsbilder betrieben. Die derzeit gemeldete maximale Gesamtkapazität an Intensivbetten in OÖ beträgt 333.

Auf den Normalstationen stehen in Stufe 4 nun 750 Betten (zuvor 600) für Covid-19-Patienten zur Verfügung.

124 Intensivpatienten

Laut Zahlen des Landes (Stand Donnerstag, 8.30 Uhr) müssen 576 Personen im Zusammenhang mit Covid-19 auf Normalstationen im Spital betreut werden, 124 auf Intensivstation.

Kommentar verfassen



Nach Vorfall im Klinikum Kirchdorf: OÖG setzt in allen Kliniken Security ein und verstärkt Sicherheitsmaßnahmen

OÖ/KIRCHDORF. Die Ereignisse am Klinikum Kirchdorf am vergangenen Wochenende veranlassen die OÖ Gesundheitsholding (OÖG), als Sofortmaßnahme nunmehr flächendeckend an allen Klinik-Standorten Security ...

Karl Nehammer als Bundeskanzler angelobt

Ö. Karl Nehammer (ÖVP) wurde heute als neuer Bundeskanzler angelobt. Der bisherige Innenminister folgt auf Übergangskanzler Alexander Schallenberg, der nach knapp zwei Monaten als Regierungschef wieder ...

Neue Pflegeausbildung in OÖ bereits ab 15 Jahren möglich

OÖ/KIRCHDORF/FREISTADT. Die Schulen für Gesundheits- und Krankenpflege der OÖ. Gesundheitsholding (OÖG) bieten ab Herbst 2022 an zwei Standorten (Kirchdorf und Freistadt) erstmals in Oberösterreich ...

PCR-System „ooe-gurgelt“ nun in ganz Oberösterreich

OÖ. Mit 6. Dezember wird das PCR-Gurgeltest-Angebot vom Labor Novogenia auch in Linz und in den Bezirken Gmunden und Vöcklabruck ausgerollt. Damit stehen ab Montag mehr als 140 Aus- und Abgabestellen ...

5. Dezember: Internationaler Tag der Freiwilligen

OÖ/LINZ. Der 5. Dezember ist der Internationale Tag der Freiwilligen. Ein Tag, an dem sich vor allem das Unabhängige LandesFreiwilligenzentrum (ULF) bei den vielen Freiwilligen im Land bedanken möchte ...

Neuerungen beim Kontaktpersonen-Management

OÖ. Mit 4. Dezember sind neue Vorgaben des Bundes beim Covid-Kontaktpersonen- und Entlassungsmanagement in Kraft getreten, teilt der Krisenstab des Landes OÖ mit. Die Neuerungen im Detail.

AK-Wissenschaftspreis geht an zwei Frauen und einen Mann

OÖ/LINZ. Der 38. Wissenschaftspreis, den die Arbeiterkammer OÖ in Kooperation mit der Johannes Kepler Universität Linz vergab, beschäftigte sich mit dem Thema „Digitaler Wandel muss aktiv gestaltet ...

Erweitertes Covid-Impfangebot für Kinder-Schülerimpfung

OÖ. Bisher knapp 7.400 Kinder im Alter zwischen fünf und elf Jahren haben in OÖ eine Covid-Impfung erhalten. Neben Angeboten an öffentlichen Impfstandorten und Kinderimpfungen im niedergelassenen Bereich, ...