Samstag 24. Februar 2024
KW 08


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

ANDORF, WIEN. Am Freitag, 9. September geht das erste städtische Wurmkompost-Projekt mit Wurmkiste.at in Wien an den Start.

David Witzeneder, CEO Wurmkiste (Foto: Matt und Glänzend GbR)
David Witzeneder, CEO Wurmkiste (Foto: Matt und Glänzend GbR)

„Jährlich landen allein in Wien mehr als 172.000 Tonnen Bioabfälle im Restmüll“, erklärt der Andorfer David Witzeneder, CEO der Wurmkiste. Und weiter: „Unser Lebensalltag muss vor allem im städtischen Kontext zukunftsfähig gestaltet werden. Seit mehr als sieben Jahren bauen wir für private Haushalte und kleinere Büro- und Arbeitsgemeinschaften unsere Wurmkisten. Mit rund 30.000 aktiven Wurmkisten sind wir stolz auf diesen ersten Impuls, den wir für einen ökologischen Stadtkreislauf gesetzt haben. Doch die Kapazitäten dieser Mini-Ökosysteme reichen bei weitem nicht aus – das zeigen ja auch die aktuellen Abfall-Statistiken. LKWs, die Biomüll von A nach B bringen und dabei fossile Brennstoffe verbrauchen, müssen Geschichte sein. Wir wollen mit den WurmHotels das Bewusstsein der Stadtbevölkerung für natürliche Ressourcen und ihre Kreisläufe schärfen, dabei aufklären und motivieren.“

Das WurmHotel, eine überdimensionale Wurmkiste für den öffentlichen Raum, soll klimafreundliches, kostengünstiges Kompostieren ermöglichen und die Restmüllentsorgung entlasten. Nicht größer als ein Drittel eines herkömmlichen Pkw-Parkplatzes kann das WurmHotel von Wohneinheiten mit bis zu 30 Haushalten genutzt werden. In jedem WurmHotel leben mehrere Tausend Kompostwürmer, die zwischen 30 und 60 Kilogramm Bioabfälle pro Woche in Wurmhumus verkompostieren. Über das gesamte Jahr können im WurmHotel rund 2 Tonnen Bioabfälle zu feinsten Wurmhumus verwertet werden: Die Kompostwürmer und symbiotischen Mikroorganismen zerlegen diese Bioabfälle in ihre Grundsubstanzen und bereiten die Nährstoffe so auf, dass sie für Pflanzen wieder verwertbar sind. Durch diesen Prozess gelangt weniger CO2 in die Atmosphäre und wird im Kreislauf gebunden. Damit bildet das WurmHotel den natürlichen Nährstoffkreislauf nach. Der dadurch gewonnene Wurmkompost steht anschließend der jeweilige Wohnanlage zur Verfügung.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden


St. Patricks Day mit irischer Live-Musik

St. Patricks Day mit irischer Live-Musik

ZELL. In Zell wird der St. Patricks Day bereits am Samstag, 9. März, gefeiert. Dazu lässt es die Band „Scotch“ im Gasthaus Wohlmuth irisch ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Goldhauben veranstalten Trachtenmarkt

Goldhauben veranstalten Trachtenmarkt

EGGERDING. Die Goldhaubengruppe Eggerding/Mayrhof veranstaltet wieder einen Trachtenmarkt. Dieser findet am Samstag, 9. März, von 9 bis 17 Uhr ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Mutter (33) und Tochter (10) bei Unfall in St. Florian am Inn verletzt

Mutter (33) und Tochter (10) bei Unfall in St. Florian am Inn verletzt

SANKT FLORIAN AM INN. Eine Mutter (33) und ihre Tochter (10) sind am Freitagnachmittag bei einem Unfall im Ortsgebiet von St. Florian am ...

Tips - total regional Online Redaktion
Familienkonzert in Kopfing

Familienkonzert in Kopfing

KOPFING. Der Musikverein Kopfing lädt auch heuer wieder Groß und Klein zu ihrem Familienkonzert ein. Das findet diesmal am Sonntag, 3. März, ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Beatles pur in Waldkirchen

Beatles pur in Waldkirchen

WALDKIRCHEN. Ein echtes Highlight für alle Beatles-Fans wird es am Freitag, 1. März, bei der Wirtin z'Atzersdorf in Waldkirchen geben. Neben ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Kabarrettist Altinger kommt nach Taufkirchen

Kabarrettist Altinger kommt nach Taufkirchen

TAUFKIRCHEN. Auf Einladung des Musikvereins und des Kulturausschusses Taufkirchen kommt der bekannte bayerische Kabarettist Michael Altinger ...

Tips - total regional Alexander Kobler
Linzerstraße stadteinwärts mehrere Wochen gesperrt

Linzerstraße stadteinwärts mehrere Wochen gesperrt

SCHÄRDING. Aufgrund einer Kanalbaustelle ist die Linzerstraße stadteinwärts ab 26. Februar für mehrere Wochen gesperrt.

Tips - total regional Sabrina Kastenauer
Schüler absolvierten Finanzführerschein photo_library

Schüler absolvierten Finanzführerschein

MÜNZKIRCHEN/RAAB. Die Polytechnischen Schule Münzkirchen und Raab absolvierten den Finanzführerschein. Das Angebot soll Jugendlichen dabei ...

Tips - total regional Sabrina Kastenauer