Arte Sonora sagt „Goodbye Britain“

Hits: 304
Daniel Schmidt Daniel Schmidt, Tips Redaktion, 09.10.2019 18:32 Uhr

GÖSTLING. Das Ensemble „Arte Sonora“ spielt anlässlich des bevorstehenden Brexit ihr nächstes Konzert unter dem Titel „Goodbye Britain“. Passend dazu wird englische Barockmusik dargeboten.

Seit 2013 musiziert die Gruppe in der Besetzung zwei Blockflöten, Violoncello und Cembalo regelmäßig innerhalb Österreichs. Das Repertoire reicht von der frühbarocken italienischen Canzone bis zur hochbarocken Triosonate Johann Sebastian Bachs und schließt auch Solostücke, Solosonaten und Duette mit ein.

Samstag, 12. Oktober 2019

PfarrKulturHaus, Göstling 11

Beginn: 20.00 Uhr / Abendkasse 19 Euro

Infos: www.artesonora.at

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



NÖ Cup Viertelfinal Auslosung brachte für beide Wanger Teams Heimspiele und lösbare Aufgaben.

  Esv Union Wang 1 spielt gegen Esv D`Eisbären Grafenbach und Esv Union Wang 2 gegen Askö Stadt Haag

Wanger Hobby Turnier war ein voller Erfolg

Internationale Stocksportler beehrten den ESV Union Wang beim Solo und Duo Bewerb

Deutscher Sieger beim Wanger Duo Turnier am Freitag Abend

18 Teams spielten um die begehrten Sachpreise in der Wanger Veranstaltungshalle.

Beide Wanger Stocksport Mannschaften im NÖ CUP Viertelfinale

ESV Union Wang steigt mit 8-0 Auswärtssiege mit beiden Mannschaften auf und steht unter den ersten 8 in Cup

Patrick auf erfolgreicher Stocksport Duo Tour unterwegs

2 Siege und 1 zweiter Platz in Neunkirchen und Kleinboden mit Duo Partnerin Verena erreicht

Nochmals Edelmetall bei seiner letzten U19 Meisterschaft

Jakob Solböck gewinnt Silber bei der Österreichischen Meisterschaft Ziel im Stocksport

2 Turniere - 2 Siege ohne Punkterverlust für ESV Union Wang

Erfolgslauf bei den Wildschützen und Nibelungen für die Wanger Stockschützen

NÖ CUP 2020 Achtelfinale im Stocksport

Auslosung ergab für beide Wanger Mannschaften ein Auswärtsspiel