Caritas Pflege Region Mostviertel-Ost: Elena Steinmaßl neue Regionalleiterin

Hits: 441
Michael Hairer Online Redaktion, 16.09.2019 15:15 Uhr

BEZIRK SCHEIBBS. Die 39-Jährige folgt auf den Scheibbser Hannes Hofmarcher, der sich mit Oktober in die Pension verabschiedet.  

Auf eine beachtliche Entwicklung in der Hauskrankenpflege kann Hannes Hofmarcher, Caritas Regionalleiter für das Mostviertel, zurückblicken. Als Hofmarcher vor knapp 25 Jahren mit der Arbeit begonnen hat, gab es sechs Sozialstationen für „Betreuen und Pflegen zu Hause“ mit 107 Mitarbeitern, heute sind es 16 Sozialstationen mit 402 Mitarbeitern. Vor zwei Jahren wurde das Einsatzgebiet in Mostviertel-West und Mostviertel-Ost geteilt.

Im Oktober geht Hannes Hofmarcher in Pension und übergibt den Bereich Mostviertel-Ost an Elena Steinmaßl. Steinmaßl wird in Zukunft acht Caritas Sozialstationen mit 200 Mitarbeitern leiten. Das Einsatzgebiet umfasst den Bezirk Melk-Süd, den gesamten Scheibbser Bezirk und die Sozialstation Ybbsitz im Bezirk Amstetten. Die acht Sozialstationen in Mostviertel-West leitet seit zwei Jahren der Ybbser Markus Lurger.

Die 39-jährige Mutter eines 3,5-jährigen Sohnes war vor ihrem Dienst bei der Caritas im Bereich Marketing-, Event- und Öffentlichkeitsbereich tätig. Unter anderem hat Steinmaßl viele Jahre bei der Vorsorgeinitiative „Tut gut!“ und beim NÖGUS – NÖ Gesundheits- und Sozialfonds mitgewirkt.

„Hier habe ich Projekte gemeinsam mit der Caritas in der Kommunikation begleiten dürfen, beispielsweise das Demenzservice NÖ“, sagt Steinmaßl. Die Arbeit im Gesundheits- und Sozialbereich ist Elena Steinmaßl eine „Herzensangelegenheit“ und „das Thema Pflege ist das Thema der Zukunft und wichtiger denn je“, ist die neue Caritas Regionalleiterin überzeugt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



„Oskar für Patientensicherheit“ geht an das Landesklinikum Scheibbs

SCHEIBBS. Das Landesklinikum Scheibbs darf sich über den Gewinn des österreichweit ausgeschriebenen Sicherheits-Award 2019 freuen. Prämiert wurde der Kreißzimmerbereich durch ...

„Weniger ist mehr“ beir der 12. Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz in Wieselburg

WIESELBURG. Im Rahmen der großen „bio Österreich“-Messe in Wieselburg wurde auch die Mostviertler Nachhaltigkeitskonferenz abgehalten.

Ausstellung „Botanische Erzählungen“ von Barbara Schoberberger im Scheibbser Rathaus eröffnet

SCHEIBBS. Zahlreiche Gäste sowie die Gitarrenschüler der Johann Heinrich Schmelzer Musikschule Scheibbs sorgten für eine stimmungsvolle Eröffnungsfeier. 

Scheibbser Gemeinderat Raimund Holzer verstorben

SCHEIBBS. Der langjährige Kommunalpolitiker und Liste „Bugs“-Gründer ist im 62. Lebensjahr einem Krebsleiden erlegen. 

Neue Abfahrtszeiten für die Erlauftalbahn

BEZIRK SCHEIBBS. Am 15. Dezember tritt im Verkehrsbund Ostregion wieder der alljährliche Fahrplanwechsel in Kraft. Dieser bringt vor allem für die Erlauftalbahn einige Änderungen mit ...

Großes Konsumenteninteresse bei der „bio Österreich“ in Wieselburg

WIESELBURG. Die fünfte Ausgabe der Fachmesse „bio Österreich“ konnte mit zahlreichen Angeboten die rund 7.000 Besuchern an den zwei Messetagen vollauf überzeugen.

Steinakirchen am Forst ist Energiebuchhaltungs-Vorbildgemeinde

STEINAKIRCHEN/FORST. Seit 2013 sind Gemeinden per NÖ Energieeffizienzgesetz verpflichtet, ihre Energieverbräuche durch eine Energiebuchhaltung zu überwachen. Um die Qualität der ...

Großer Schüler-Infoabend in Göstling

GÖSTLING/YBBS. Beim Schul- und Berufsinformationsabend an der Sportmittelschule Göstling präsentierten sich elf Schulen, sechs Firmen und die Wirtschaftskammer Niederösterreich ...