Caritas Pflege Region Mostviertel-Ost: Elena Steinmaßl neue Regionalleiterin

Hits: 476
Michael Hairer Online Redaktion, 16.09.2019 15:15 Uhr

BEZIRK SCHEIBBS. Die 39-Jährige folgt auf den Scheibbser Hannes Hofmarcher, der sich mit Oktober in die Pension verabschiedet.  

Auf eine beachtliche Entwicklung in der Hauskrankenpflege kann Hannes Hofmarcher, Caritas Regionalleiter für das Mostviertel, zurückblicken. Als Hofmarcher vor knapp 25 Jahren mit der Arbeit begonnen hat, gab es sechs Sozialstationen für „Betreuen und Pflegen zu Hause“ mit 107 Mitarbeitern, heute sind es 16 Sozialstationen mit 402 Mitarbeitern. Vor zwei Jahren wurde das Einsatzgebiet in Mostviertel-West und Mostviertel-Ost geteilt.

Im Oktober geht Hannes Hofmarcher in Pension und übergibt den Bereich Mostviertel-Ost an Elena Steinmaßl. Steinmaßl wird in Zukunft acht Caritas Sozialstationen mit 200 Mitarbeitern leiten. Das Einsatzgebiet umfasst den Bezirk Melk-Süd, den gesamten Scheibbser Bezirk und die Sozialstation Ybbsitz im Bezirk Amstetten. Die acht Sozialstationen in Mostviertel-West leitet seit zwei Jahren der Ybbser Markus Lurger.

Die 39-jährige Mutter eines 3,5-jährigen Sohnes war vor ihrem Dienst bei der Caritas im Bereich Marketing-, Event- und Öffentlichkeitsbereich tätig. Unter anderem hat Steinmaßl viele Jahre bei der Vorsorgeinitiative „Tut gut!“ und beim NÖGUS – NÖ Gesundheits- und Sozialfonds mitgewirkt.

„Hier habe ich Projekte gemeinsam mit der Caritas in der Kommunikation begleiten dürfen, beispielsweise das Demenzservice NÖ“, sagt Steinmaßl. Die Arbeit im Gesundheits- und Sozialbereich ist Elena Steinmaßl eine „Herzensangelegenheit“ und „das Thema Pflege ist das Thema der Zukunft und wichtiger denn je“, ist die neue Caritas Regionalleiterin überzeugt.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Der ESV Union Wang 2 empfängt beim NÖ Cup den ESV St. Anton

Wanger Stocksportler wollen mit Heimvorteil in die 3. Runde aufsteigen.

Jakob Solböck-ESV Union Wang siegt mit Sarleinsbacherin beim Duo Mixed Turnier

Sie siegten in Marchtrenk ohne Punkteverlust gegen starke Konkurenz

Patrick Solböck - ESV Union Wang, gewinnt Solo Turnier ohne Punkteverlust

Stocksport Solo Gruppe Austria zu Gast in Wanger Stocksporthalle

Hofmann Personal ist ab sofort wieder persönlich für seine Kunden da

WIESELBURG. Der Personaldienstleister „Hofmann Personal“ ist ab sofort in seinen Niederlassungen wieder persönlich für seine Kunden da.

Scheibbser Wochenmarkt startet wieder

SCHEIBBS. Der Scheibbser Wochenmarkt findet wieder wie gewohnt, mit Mund-Nasenschutz und Sicherheitsabstand, jeden Freitag von 08.30 bis 12.30 Uhr am Rathausplatz statt.

Wieselburger Volksfest ist abgesagt

WIESELBURG. Das Wieselburger Volksfest ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Die nächste Auflage  findet von 30. Juni bis 4. Juli 2021 statt. Auch die an das Volksfest geknüpfte Messe ...

Gesunde Gemeinden veröffentlichen online Fitnessprogramm

GRESTEN. Die Gesunden Gemeinden Gresten und Gresten-Land haben in Kooperation mit herzsport.co.at ein Corona-Bewegungsprogramm für die Zeit zu Hause herausgebracht.

Waldbrand in Lunz am See

LUNZ AM SEE. Gestern, 16. April, kam es in einem Wald am Großkopf auf rund 1.050 Meter Seehöhe zu einem Brand.