Auffahrunfall auf der Westautobahn bei St. Valentin

Rafael Haslauer Rafael Haslauer, Tips Redaktion, 20.05.2019 09:51 Uhr

ST. VALENTIN. Auf der Westautobahn Höhe St. Valentin in Fahrtrichtung Wien kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei LKW.

Bei einen Auffahrunfall zwischen zwei Lastwagen wurde ein Lenker im Fahrzeug eingeklemmt. Nach der Erstversorgung durch das Team des NEF 2 aus Oberösterreich konnte der Verletzte von der Feuerwehr gerettet werden. In weiterer Folge musste der Dieseltank aufgrund eines Lecks umgepumpt und der schwerbeschädigte LKW abgeschleppt werden. Der Lenker des zweiten LKW blieb unverletzt. Die Autobahn war im Bereich der Unfallstelle für die Dauer des Einsatzes nur einspurig frei.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Geburtstag Johann Aichmayr

PV Mitglied Johann Aichmayr zum 95. Geburtstag

PV wöchentliche Radausfahrt

Wöchentliche Radausfahrt der Pensionisten PV-OG Kronstorf-Hargelsberg

PV Wanderung in Bad Leonfelden

Wanderung auf der Waldschenke Runde

ESK verliert trotz starker Leistung erstes Saisonspiel gegen Mitterkirchen

ENNS. Es war das erste Spiel der Saison in der Bezirksliga Ost. Und es war das erste Spiel in der neuen Enns-Arena, das der Ennser Sportklub gegen Aufsteiger Mitterkrichen mit 3:2 verlor. Dennoch ...

Rege Teilnahme bei Minigolf-Hobby-Stadtmeisterschaften in Enns

ENNS. Auch heuer wieder kämpften zahlreiche Ennser um den Sieg bei den Minigolf-Hobby-Stadtmeisterschaften. Im Herrenbewerb gab es eine Überraschung.

700 Laufmeter Weide blühen für die Bienen in Enns

ENNS. Die im Frühjahr im Gemeindegebiet von Enns angelegten 700 Laufmeter Bienenweide können sich sehen lassen, die Blühstreifen zeigen sich gerade von ihrer schönsten Seite.

Sonderführung durch das unterirdische Enns

ENNS. Die Ennser Stadtführer freuen sich auf zahlreiche Teilnehmer bei der Sonderführung „Unterirdisches Enns“ am Samstag, 7. September ab 14 Uhr.

Werner Feldgrill & Band gastieren im Kulturzentrum d‘Zuckerfabrik Enns

ENNS. Das Kulturzentrum d„Zuckerfabrik Enns präsentiert am Samstag, 7. September um 20 Uhr Werner Feldgrill & Band in den alten Gemäuern der Zurckerfabrik.