Nach zwei Jahren Zypern zurück in die Heimat

Hits: 573
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 16.01.2020 11:05 Uhr

STEYR/RIED/TRAUNRKEIS. Nils Zatl hat als Fußballprofi zwei Jahre auf Zypern gespielt. Aktuell befindet sich der 27-Jährige, der aus Ried/Traunkreis stammt, auf Probetraining bei Zweitligist Vorwärts Steyr.

61 Spiele hat Zatl für den zypriotischen Klub Doxa Katokopias absolviert und dabei zehn Tore erzielt. Im Sommer 2019 verließ der Offensivmann nach zwei Jahren die Insel und ist seitdem vereinslos. In den letzten Tagen hat der 27-Jährige beim Zweitligaklub Vorwärts Steyr mittrainiert und beim 4:0 im Test gegen Pregarten einen Treffer erzielt.

Ein bekanntes Gesicht

In der Region ist Zatl ein bekanntes Gesicht, stammt er doch aus Ried/Traunkreis und wurde im LAZ Steyr ausgebildet. Der aktuelle Vorwärts-Trainer Willi Wahlmüller kennt den Offensivmann gut, hatte er ihn doch in seiner Regionalligazeit in St. Florian betreut. Zatl schaffte anschließend via Ritzing und Horn den Sprung in die erste Liga in Zypern.

Kaderplatz ist frei

Vorwärts sucht nach der Vertragsauflösung mit Dominik Kirschner noch einen Offensivmann. Zatl würde perfekt ins Anforderungsprofil passen, finanzielle Details müssen aber noch geklärt werden. Mit Adin Husic (23) testet man aktuell zudem den Torhüter des SC Kronstorf, dieser hat auch schon für den TSV Hartberg gespielt.

Spiel in Ungarn

Das nächste Freundschaftsspiel bestreiten die Rot-Weißen am Samstag, 18. Jänner, auswärts gegen den ungarischen Zweitliga-Klub Gyirmot SE (14 Uhr). Abflug ins einwöchige Trainingslager in die Türkei ist am 25. Jänner.

Vorwärts-Zugänge, Jänner 2020:

Amar Hodzic, 20 Jahre, Stürmer, WAC

Michael Martic, 19 Jahre, Verteidiger, Vorwärts Juniors

 

Vorwärts-Abgänge, Jänner 2020

Alexander Hones, 20 Jahre, Verteidiger, Vorwärts Juniors

Dominik Kirschner, 28 Jahre, Mittelfeld, vertragslos

Dino Kovacevic, 20 Jahre, Mittelfeld, Oedt

Nico Krönigsberger, 20 Jahre, Torhüter, Karrierepause

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Verspätungen sind vorprogrammiert

STEYR. Die Buslinie 2/4 der Stadtbetriebe Steyr (SBS) wird gut angenommen. Speziell seit der Eröffnung des Einkaufszentrums Hey sind die Busse voll. Allerdings können die Fahrer trotz großer ...

Mitten in der Stadt eigenes Biogemüse ernten

STEYR. 14 Felder mitten in der Stadt umfasst Österreichs größtes Bio-Selbsterntegärtenprojekt bereits. Die Morgentaugärten sind eine Idee des Hofkirchner Bio-Pioniers Christian ...

Firma aus Wolfern ist insolvent

WOLFERN. Über das Vermögen der Firma ebner tec gmbh wurde am Dienstag am Landesgericht Steyr aufgrund eines Eigenantrages das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet, berichtet ...

Rotkreuz-Möbelmarkt: Ende für Pilotprojekt in Steyr

STEYR. Das Rote Kreuz hat sich neben seinen vielen weiteren Tätigkeiten auch der Armutsbekämpfung verschrieben. Dafür rief das Rote Kreuz Steyr-Stadt unter anderem im Jänner 2019 einen ...

Ein Exot in der Mobilen Pflege

GROSSRAMING. Dominik Mayer ist gelernter Installateur und war als Lkw-Fahrer in halb Europa unterwegs. Seine wahre Berufung hat der 32-Jährige im Sozialbereich gefunden.

Faschings-Show im Zeichen von Udo Jürgens

STEYR. Die schon traditionelle „Faschings-Playback-Show“ im Alten- und Pflegeheim Münichholz (APM) am Rosenmontag war ein voller Erfolg.

Styraburg extended verbreitet Klassik, Weltmusik, Glück

STEYR. Ausnahme-Violinistin Rusanda Panfili bereichert einmal mehr das Styraburg Festival: Am 14. und 15. März kombiniert sie im Zusammenspiel mit Teodora Miteva und Hapé Schreiberhuber Klassik ...

Leon Glavas springt Limit für U18-EM

STEYR. Bei den Österreichischen Meisterschaften in der TipsArena in Linz gibt es für den LAC Amateure Steyr drei Medaillen in den U18-Bewerben.