Besucher der Welser Night of Wheels sorgten auch in Traun für Ärger

Besucher der Welser Night of Wheels sorgten auch in Traun für Ärger

Bettina Krauskopf Bettina Krauskopf, Tips Redaktion, 10.06.2019 17:19 Uhr

TRAUN. Von der am 9. Juni in Wels stattgefundenen Tuning-Veranstaltung „Night of Wheels“ strömten gegen 22 Uhr etliche Besucher nach Traun und sorgten dort für zahlreiche Polizeieinsätze.

Zwischen 150 und 200 Personen rotteten sich an einer Trauner Tankstelle bzw. dem gegenüberliegenden Pendlerparkplatz zusammen und bildeten auf der Zufahrtsstraße zur Tankstelle einen Korridor, durch den zahlreiche Fahrzeuge fuhren.

Massive Fahrbahnverunreinigung durch durchdrehende Reifen

Dabei ließen die Lenker die Reifen durchdrehen, sodass es zu erheblicher Lärm- und Rauchentwicklung sowie einer Verunreinigung der Fahrbahn kam. Die Geräusche und den Qualm konnte man noch in einer Entfernung von mehreren hundert Metern wahrnehmen. Aufgrund dieser Entwicklungen wurden auch in Traun Polizeikräfte gebündelt.

Über 70 Anzeigen in Traun

Um Verkehrsunfälle zu verindern und die massive Lärmerregung einzudämmen, wurde eine Zufahrtssperre angeordnet. Die Situation konnte nur mit massivem Kräfteeinsatz beruhigt und letztendlich bereinigt werden, wonach die Sperre wieder aufgehoben wurde. Bilanz in Traun: mehr als 70 Verwaltungsanzeigen und 15 Organmandate.

Artikel weiterempfehlen:

+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

Große Suchaktion am Trauner Oedtersee ergebnislos abgebrochen

TRAUN. Am Sonntagabend waren rund 40 Taucher am Oedter See im Einsatz. Eine Frau hatte angegeben, gesehen zu haben, wie ein Mann untergegangen war. Die Suche wurde um 20.30 Uhr ohne Ergebnis abgebrochen. ... weiterlesen »

Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

Schaltanlage in Paschinger Einkaufszentrum geriet in Brand

PASCHING. Am 15. Juni gegen 11.15 Uhr geriet eine Niederspannungsschaltanlage in einem Paschinger Einkaufszentrum in Brand. weiterlesen »

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Trauner Motorikpark hat neuen Namen

Die Stadtgemeinde Traun hat den Motorikpark am Badesee Oedt zu Ehren der Trauner Ausnahmesportlerin Renata Hönisch in RENATA HÖNISCH MOTORIKPARK benannt. weiterlesen »

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

Neunjähriger saß auf Dach fest: von Feuerwehr mittels Drehleiter gerettet

TRAUN. Einen ungewöhnlichen Einsatz hatte die Feuerwehr Traun am 14. Juni abends: Ein 9-Jähriger saß auf einem Dach fest und musste mittels Drehleiter gerettet werden. weiterlesen »

Party in Rot-Schwarz

Party in Rot-Schwarz

PASCHING. Zum zweiten Mal lud am Freitag-Abend Emil Bauer zum Krampus-Open Air kurz vor Sommerbeginn in den Lasersport- und Lolipark Pasching. weiterlesen »

Kematen blüht auf und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

"Kematen blüht auf" und belohnt den schönsten Blumenschmuck im Ort

KEMATEN. Die Gemeinde Kematen sucht im Rahmen des Wettbewerbs Kematen blüht auf den schönsten Blumenschmuck im Ort. Die Einreichfrist ist von 15. auf 28. Juni verlängert worden. Die ... weiterlesen »

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

DHL Express eröffnet neues Logistikzentrum in Hörsching

HÖRSCHING. Seit April ist der Standort in Betrieb, am 13. Juni wurde er offiziell und feierlich eröffnet: DHL Express hat 25,6 Millionen Euro in das Gebäude am Flughafen Hörsching investiert. ... weiterlesen »

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Riesenwuzzlerturnier und Sonnwendfeuer

Das Fußballturnier der anderen Art veranstalten die Pfadfinder und Pfadfinderinnen Hörsching auch 2019 wieder, und zwar am Nachmittag des  29. Juni. Am Abend wird dann das traditionelle ... weiterlesen »


Wir trauern