Montag 22. Juli 2024
KW 30


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

VÖCKLABRUCK. Das Team des Eiskunstlaufvereins Vöcklabruck war bei den Landesmeisterschaften und holte mehrere Podestplätze.

Suzan Mayr, Nicole Cagitz, Annika Cagitz, Stefanie Rütershoff, sowie Raphael Cagitz (hinten; v. l.) und Raphaela Aschl, Jonathan Aschl und Christopher Aschl (vorne; v. l.) (Foto: EKV)
Suzan Mayr, Nicole Cagitz, Annika Cagitz, Stefanie Rütershoff, sowie Raphael Cagitz (hinten; v. l.) und Raphaela Aschl, Jonathan Aschl und Christopher Aschl (vorne; v. l.) (Foto: EKV)

Insgesamt achtmal stand einer der Sportler aus Vöcklabruck auf dem Podium. Die Sportler holten fünfmal Gold und dreimal Silber.

Erste Plätze sicherten sich Christopher Aschl (Jugend Eins Knaben), Raphael Cagitz (Jugend Drei Knaben), Jonathan Aschl (Jugend Vier Knaben), Raphaela Aschl mit Jonathan Aschl (Basic Novice Paarlauf) und Stefanie Rütershoff (Adults Bronze Damen). Den zweiten Rang erreichten Raphaela Aschl (Jugend Vier Mädchen), Annika Cagitz (Jugend Vier B Mädchen) und Nicole Cagitz (Adults Bronze Damen). Suzan Mayr landete in der Kategorie (Jugend Drei B Mädchen) auf dem fünften Platz.


Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden