Auf den Waidhofner Wochenmärkten ist was los!

Hits: 596
Karin Novak Karin Novak, Tips Redaktion, 30.07.2019 17:44 Uhr

WAIDHOFEN/YBBS. Wenn Messer und Werkzeuge einen neuen Schliff benötigen, dann macht sich August Hollnbuchner ans Werk. Professionell verpasst ihnen der Tiroler einen neuen Schliff – einmal monatlich auf den Waidhofner Märkten. Anfang August, am 2. am Oberen Stadtplatz und am 3. am Hohen Markt, ist die nächste Gelegenheit. Zudem wird am ersten Samstag im August auch der Flohmarkt „Kunst & Krempel“ abgehalten.

August Hollnbuchner empfiehlt seinen K Kunden, gleich in der Früh vorbeizuschauen – dann ist garantiert, dass die Aufträge abgearbeitet werden können. Die Messer werden nass geschliffen – denn das Wasser kühlt und schont das Material.  Küchen-, Jagd- oder Taschenmesser, Werkzeuge wie bei Stemmeisen, Meißeln und Hacken, sowie händische Heckenscheren und Rasenmäher-Messer – August Hollnbuchner sorgt für den perfekten Feinschliff.

Jeder kann mitmachen

Was man selbst nicht mehr braucht, das bereitet vielleicht jemand anderem eine Freude. Also am besten gleich Keller und Dachboden durchforsten und für den Flohmarkt anmelden. Noch drei Mal gibt es heuer die Gelegenheit zum Kaufen und Verkaufen – am Samstag, 3. August, 7. September und 5. Oktober. Anmeldung vorab bei Flohmarkt-Organisator Franz Eichleter unter Telefon 0676/4570030. Die Standgebühr beträgt zwei Euro pro Meter. Aufbau ab 6 Uhr. Zufahrt möglich, aber keine Parkmöglichkeit beim Stand.

SCHÄRFTAGE

Freitag, 2. August, von 7 bis 12 Uhr am Oberen Stadtplatz

Samstag, 3. August, von 7.30 bis 12 Uhr am Hohen Markt

FLOHMARKT & GENUSSMARKT

Samstag, 3. August, von 8 bis 13 Uhr am Hohen Markt

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



UVC Raiba Volleyballherren nun fix in der 2. Bundesliga

WAIDHOFEN/YBBS. Zweimal schon in der 40-jährigen Klubgeschichte standen Teams des UVC Raiba Waidhofen knapp vor dem Aufstieg in die 2. Bundesliga.

Waidhofner HTLer auf Erfolgskurs

WAIDHOFEN/YBBS. Die HTL Waidhofen an der Ybbs hat sich über Jahre hinweg den Ruf erworben, die innovativste Schule Niederösterreichs zu sein. Die Diplomanden Michael Steinbacher und Johannes ...

IMC führt gesund

YBBSITZ. Sandra und Thomas Knapp, Inhaber der IT-Management & Coaching GmbH, dürfen das Gütesiegel für betriebliche Gesundheitsförderung von der Österreichischen Gesundheitskasse ...

Markt findet statt – in erweiterter Form

WAIDHOFEN/YBBS. Ab Freitag, 22. Mai 2020, steht Waidhofens Zentrum unter dem Motto „Markt findet Stadt“. Unternehmen präsentieren sich auch vor den Geschäftslokalen und verleihen so ...

„Heimatleuchten“: Entlang der Ybbs – Von schwarzen Fürsten & hellen Köpfen

YBBSTAL. Am Freitag, den 8. Mai, widmet ServusTV die Prime-Time unserer heimischen Lebensader – der Ybbs. „Heimatleuchten“ zeigt die Besonderheiten der Region entlang der Ybbs, stellt die ...

Ein Waidhofner Kulturträger feiert 90er

WAIDHOFEN/YBBS. Oberschulrat Johann Kindslehner begeht heute, 23. April 2020, seinen 90. Geburtstag. Unzählige Kupfertreibarbeiten aus seiner Hand zieren die Region (Gedenk- und Grabtafeln, ...

Online-Infoabend: Gemeinschaftliches Wohnen für Jung und Alt mit GeWoZu

WAIDHOFEN/YBBS.Da der geplante Infoabend aufgrund von Corona abgesagt werden musste, veranstaltet der Verein GeWoZu – Gemeinschaftlich Wohnen, die Zukunft – stattdessen einen Online-Infoabend ...

Masken für den guten Zweck

WAIDHOFEN/YBBS. Zum Schutz vor der Ausbreitung des Corona-Virus sind in Geschäften verpflichtend Nasen-Mund-Schutzmasken zu tragen. Besonders schicke, waschbare und wiederverwendbare Masken ...