Während Paar im Auto schlief: Unbekannter schlug Scheibe ein und stahl Handtasche

Hits: 425
Onlineredaktion Tips Tips Redaktion Onlineredaktion Tips, 24.06.2022 18:23 Uhr

KRENGLBACH. Während sie im Auto geschlafen haben, hat auf einem Autobahnparkplatz auf der A8 bei Krenglbach ein Unbekannter ein moldawisches Ehepaar bestohlen.

Kurz vor ein Uhr nachts zerstach der Täter den rechten vorderen Reifen des Autos, in dem die beiden schliefen. Dann schlug er die rechte Vorderscheibe mit einem Gegenstand ein, griff in den Wagen und stahl die Handtasche der Frau, die sie zwischen den Vordersitzen abgelegt hatte. Darin befanden sich Bargeld in drei verschiedenen Währungen, zwei Reisepässe, ein Personalausweis, eine Bankomatkarte sowie ein Mobiltelefon.

Für die Tat brauchte der Unbekannte nur wenige Sekunden, neben dem Auto, in dem die Moldawier schliefen, stand ein Komplize mit seinem Auto, sodass die Täter schnell wieder weg waren. Die beiden Opfer konnten nur eine vage Täterbeschreibung abgeben. Beide dürften eine Kapuze über den Kopf gezogen haben. Das beschädigte Fahrzeug wurde in eine Kfz-Werkstatt abgeschleppt. Die Höhe des Gesamtschadens beläuft sich auf mehrere tausend Euro.

Kommentar verfassen



2 Festbesucher niedergeschlagen und verletzt - Polizei sucht Zeugen

SATTLEDT. Zwei Männer im Alter von 25 und 28 Jahren aus dem Bezirk Wels-Land wurden bereits am 31. Juli gegen 2.30 Uhr auf einer Veranstaltung von zwei bislang unbekannten Männer geschlagen und ...

In der Traungasse kam viel Geschichte zum Vorschein

WELS. Derzeit sind nicht nur die Arbeiter in der Traungasse am Arbeiten. Es helfen auch Archäologen mit und begutachten die Funde. Davon gibt es sehr viele.

Klinikum: Rainer Kolb übernimmt die Leitung der Lungenabteilung

WELS. Rainer Kolb arbeitet sei 27 Jahren am Klinikum und folgt nun auf Josef Eckmayr als Leiter der Lungenabteilung.

Offenheit, Beständigkeit, Großzügigkeit und Besonnenheit im Pollheimerpark

WELS. Der Pollheimerpark ist mit viel Aufwand runderneuert. Mit der Aufstellung von vier Glaskunstwerken ist das Areal jetzt fertig. Diese Quartett ist gleichzeitig auch ein Kontrapunkt zu den Denkmälern, ...

Viel Neues und Nachhaltiges im Marchtrenker Freibad

MARCHTRENK. Bei den heißen Temperaturen ist ein Sprung in eines der Becken im Freibad gerade richtig. Die Stadt hat investiert in neue Sportmöglichkeiten aber auch in eine Photovoltaikanlage und Wärmepumpen. ...

Verbesserungen für den Welser Pumptrack

WELS. Neben der Eishalle wird seit einem Jahr gepumpt. Die Nutzer Frequenz der von der RSW Radsport betriebenen Anlage ist hoch.

Lehrlinge helfen der Stadt neue Lehrlinge zu finden

WELS. Warum nicht die Zielgruppe fragen, wenn es um die Lehrlingssuche geht, dachten sich die Verantwortlichen der Stadt. Mit den Jugendlichen, die bereits ihre Ausbildung am Magistrat absolvieren, gab ...

WTV mit fünf Medaillen

WELS. Mit Anna Glen und Lukas Edl musste der Welser Turnverein zwei Leistungsträger vorgeben. Trotzdem kamen die Schwimmen mit Medaillen dekoriert von den Staatsmeisterschaften nachhause.