Das süßeste Babyfoto von 2019

Ergebnis Alle Fotos im Überblick

Tips, Landa Kinder- und Umstandsmode, Linz und das Atrium City Center haben das „süßeste Babyfoto“ – das liebste, entzückendste Butzerl geboren 2019 gesucht - und gefunden! Von 25. März bis 24. April 2020 haben unsere Leser abgestimmt, wer das Baby des Jahres wird. 

Samuel aus Rohrbach hat von den Tips-Lesern per Online-Voting die meisten Schnuller bekommen. Die Gewinnerfamilie darf sich nun über Atrium-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro freuen. Platz 2 belegt das Foto von Jonas aus Urfahr-Umgebung und unter die Top 3 wurde auch das Foto von Patrik aus Linz-Land gewählt. Auf ihre Familien warten ebenfalls Gutscheine vom Atrium City Center.

1.113 entzückende Fotos von Butzerln aus dem Jahr 2019 haben uns erreicht und die Tips-Leser haben bis Freitag, 24.4. noch für ihre Favoriten gevotet.

Insgesamt wurden 2.384.078 Schnuller zur Abstimmung vergeben. Die Anwärter auf den Titel "süßestes Babyfoto 2019" haben Freunde und Verwandte mobilisiert, die liebsten Fotos ihre Sprösslings herausgesucht und auf www.tips.at/baby präsentiert. Für Samuel hat es sich besonders ausgezahlt, denn seine Familie darf sich über Atrium-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro freuen.

Wir gratulieren den Gewinnern & danken allen für Ihre Teilnahme und die vielen schönen Fotos!





Babyelefant gesichtet

Babyelefant gesichtet

UTZENAICH. Auch in der Volksschule und im Kindergarten Utzenaich wurde bereits ein Babyelefant gesehen. Die Kinder waren sichtlich angetan vom ...

Schwer kranke Kätzchen am Waldrand ausgesetzt

Schwer kranke Kätzchen am Waldrand ausgesetzt

NEUKIRCHEN/LOCHEN. Bei einem Spaziergang in Neukirchen fand eine Frau fünf schwer kranke Katzenbabys, die jemand am Waldrand ausgesetzt ...

Geheimnis der süßen Babyfotos – ein spezielles Tuch zur Entspannung

Geheimnis der süßen Babyfotos – ein spezielles Tuch zur Entspannung

REDLHAM. Ein Foto von Kerstin Paulus gehört zu den Winner Fotos vom Newborn Photo Contest International (NPC). Das Bild wurde außerdem ...

Kosten für Katzenrettung werden von beteiligten Firmen übernommen

Kosten für Katzenrettung werden von beteiligten Firmen übernommen

AMPFLWANG/STEINBACH AM ZIEHBERG. Ein Babykater musste aus einem Rohr gerettet werden. Nun gab es auch finanziell ein Happy End.

Babykater, Schwäne und Graupapagei gerettet

Babykater, Schwäne und Graupapagei gerettet

BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Tierschützer sind im Dauereinsatz. Sie haben sich unter anderem um ein eingeklemmtes Katzenbaby, mehrere Schwäne ...

Mit dem Babyelefanten Abstand halten

Mit dem Babyelefanten Abstand halten

KIRCHDORF/INN. Gleich beim Eingang vom Gemeindekindergarten Kirchdorf begrüßt der Babyelefant die Kinder und er ist nicht nur der ...