Eigenen, kleinen Adventmarkt für Enkerl gestaltet

  • Bilder: 11
  • Erstellt von: Regina Wiesinger
  • Datum: 19.12.2017
Teilen:

INFO:

LEOPOLDSCHLAG. Einen eigenen Christkindlmarkt hat Opa Günther Broda für seine Enkerl gestaltet. Er beginnt bereits Ende Oktober mit der Dekoration und verbringt seine ganze Freizeit damit, seine Enkerl jedes Jahr aufs Neue zu überraschen. Diese dürfen je einen Tannenbaum selbst schmücken und ihm bei der restlichen Beleuchtung helfen. Jedes Jahr findet dann vor dem ersten Adventsonntag die Eröffnung des Christkindlmarktes statt – da werden Verwandte und Bekannte eingeladen, es gibt Bratwürstl, Punsch und Kekserl und es wird musiziert und gesungen. Täglich bis zum 6. Jänner leuchten jetzt unzähliche Lichter am Abend...

weitere Bildergalerien