Land OÖ sagte Danke: Erstermals Ehrenamtstag vor und im Landhaus gefeiert

  • Bilder: 49
  • Erstellt von: Karin Seyringer
  • Datum: 12.07.2019
Teilen:

INFO:

Erstmals lud das Land OÖ zu einem Dankesfest für die Ehrenamtlichen und Freiwilligen im Land, beim Ehrenamtstag 2019. Rund um das und im Linzer Landhaus wurde viel geboten für die Besucher. Schon am Vormittag wurde mit Führungen durch das Landhaus gestartet. Ab 10 Uhr gab's im Landhauspark Leistungsschauen, Vorführungen, Musik, eine Fahrzeugschau und vieles mehr. An Infoständen informierten die einzelnen Organisationen über ihre Arbeit.

Zu Mittag sagte Landeshauptmann Thomas Stelzer offiziell Danke, bei einem Festakt vor dem Landhaus. "Dieses Fest soll ein symbolisches 'Danke' sein, für all das, was das ganze Jahr über gleistet wird und worauf sich die Oberösterreicher auch verlassen können", so Gastgeber Thomas Stelzer.

Musikalisch sorgten "Kremstal Blech" und "Blechsalat" für Stimmung, Fechtvorführungen vom Olympiazentrum, eine Judovorführung vom ASVÖ, Tanz und eine Lesung mit Musik brachte das Diakoniewerk auf die Bühne.

Das Rote Kreuz und der Samariterbund zeigte, wie Erste Hilfe richtig funktioniert, die Rettungshundebrigade zeigte gemeinsam mit den klugen Vierbeinern ihr Können, bei der Bergrettung konnte man eine Kletterwand erklimmen. Top Show ASKÖ Traun heizte mit einer Rock'n'Roll Show ein. Für Musical-Fans gabs Auszüge aus dem diesjährigen Bad Leonfeldner Sommermusical "Breaking Free – A Tribute to Queen" zu sehen.

Zahlreiche Interessierte folgten der Einladung zum ersten Ehrenamtstag.

weitere Bildergalerien