Perger Maibaumfest 2015

  • Bilder: 39
  • Erstellt von: Michaela Primessnig
  • Datum: 03.05.2015
Teilen:

INFO:

PERG. Die Schwemmplatzbewohner brachten am 30. April erstmals den Maibaum der Stadt Perg. Viele fleißige Hände halfen bereits im Vorfeld zusammen, um das traditionelle Fest gebührend zu feiern. Die Damen der Siedlung haben über 1400 Rosen gebunden, die Herren waren beim Tannenreisig holen sehr fleißig. Gegen 17.45 Uhr erwartete eine Delegation der Stadtmusikkapelle Perg die Schwemmplatzbewohner beim Schrobenhausener Platz. Von dort aus wurde der Maibaum getragen und um 18 Uhr am Hauptplatz aufgestellt. Auch die Kinder der Schwemmplatzsiedlung haben sich etwas Besonderes einfallen lassen. Auch sie haben einen maibaum aufgeputzt und diesen, zwar etwas kleineren, am Hauptplatz aufgestellt. Mit einem Gedicht, das sie gemeinsam vortrugen, bekräftigten die kleinen Schwemmplatzler, dass auch sie das Brauchtum des Maibaumaufstellens weitertragen wollen. Nachdem auch der große Baum in seiner ganzen Pracht über den Hauptplatz strahlte, ging es ans Feiern ins Festzelt, wo Alleinunterhalter Turbo Gery bis in die Nacht für Stimmung sorgte. 

Fotos: Michaela Primeßnig und Boris MItterlehner/www.gemeindejournal.at

weitere Bildergalerien