Ausstellung: 100 Jahre Frauenwahlrecht eröffnet

  • Bilder: 17
  • Erstellt von: Mag. Michaela Maurer
  • Datum: 31.05.2018
Teilen:

INFO:

ZWETTL. Die Freiluft-Ausstellung "100 Jahre Frauenwahlrecht" wurde beim Zwettler Bienenmuseum eröffnet. "Mit dieser, von Adelheid Andraschko und Anita Buchegger-Traxler gestalteten Ausstellung, wird all jenen Frauen gedacht, die mit ihren Stimmen zu mehr Chancengleichheit für Frauen aufriefen, all jenen Frauen, die mit ihrem Einsatz für die Gleichberechtigung in der Gesellschaft, mit großen und kleinen Schritten, allen Frauen von heute zu mehr Recht verholfen und die Anliegen der Frauen sichtbar gemacht haben", sagt Herbert Enzenhofer, Fraktionsobmann SPÖ Zwettl. Die Ausstellung findet im öffentlichen Raum "im Bachbett der Distl" statt und präsentiert sieben Frauenportraits aus der österreichischen Politik der vergangenen 100 Jahre mit einer Kurzbiografie auf der gegenüberliegenden Seite des Bachbettes und symbolisiert einen Weg der bereits gegangen wurde und mit ihren Schritten erlebt werden kann. Die Ausstellung kann bis 8. Juni besichtigt werden. 

weitere Bildergalerien