Business School Vöcklabruck: Wechsel in der Schulleitung

  • Bilder: 3
  • Erstellt von: HAK Vöcklabruck
  • Datum: 13.07.2021
Teilen:

Mit 13.9.2021 kommt es in der Schulleitung der Business School Vöcklabruck zu einem Wechsel. Die bisherige Direktorin HR Prof. Mag. Renate Fölser übergibt die Schulleitung an Prof. Mag. Helmut Hüttmaier.

Frau Mag. Renate Fölser hatte in den 10 Jahren als Direktorin der Business School Vöcklabruck zahlreiche Herausforderungen zu bewältigen. Dazu gehörten die Ausrichtung der 50-Jahr-Feier, Lehrplanänderungen, die Einführung der Neuen Oberstufe (NOST), die Umsetzung der Maturareform, verschiedene Aspekte der Schulentwicklung und vieles mehr. Herr Mag. Helmut Hüttmaier kam vor 27 Jahren als Controller aus der Lenzing AG an die Business School Vöcklabruck und hat sich seither besonders in den Bereichen Controlling, SAP, Netzwerkmanagement und Lehrplanentwicklung engagiert.

Am 5.7.2021 gab es an der Business School Vöcklabruck einen Festakt, bei dem Frau Mag. Renate Fölser von der für den Bezirk Vöcklabruck zuständigen Schulqualitätsmanagerin SQM Dr. Dorothea Grabner, BA, BEd, MA für ihre umsichtige und engagierte Schulleitung Dank und Anerkennung ausgesprochen wurde. Gleichzeitig wurde Herr Mag. Helmut Hüttmaier mit Beginn des Schuljahres 2021/22 mit der Schulleitung betraut.

Herr Mag. Helmut Hüttmaier, der in der Region bestens vernetzt ist, will mit einem motivierten Lehrerteam den von Frau Mag. Renate Fölser erfolgreich eingeschlagenen Weg der Business School weitergehen, denn der ausgezeichnete Wirtschaftsstandort Bezirk Vöcklabruck braucht eine dementsprechende Wirtschaftsschule.

weitere Bildergalerien