Rea Garvey - Can't Stand The Silence - The Encore

Wolfgang Schobesberger Wolfgang Schobesberger, Tips Redaktion, 07.01.2013 15:07 Uhr

Vor 15 Jahren verließ der Raymond Michael „Rea“ Garvey seine irische Heimat, um in Deutschland seinen Erfolg zu suchen. Per Zeitungsanzeige suchte er damals Mitmusiker, nur kurze Zeit später wurde die Band „Reamonn“ gegründet, mit welcher der nun 39-jährige seine ersten großen Erfolge feiern konnte. von Josef Alexander Winklmayr

Fünf Alben und vier Top-Ten-Chartplatzierungen waren das beeindruckende Resultat der Band, welche sich dann vor drei Jahren endgültig trennte. Das erste Solo-Album von Garvey ließ danach nicht lange auf sich warten, bereits 2011 brachte der „gute Typ“, wie ihn viele bezeichnen, „Can't Stand The Silence“ auf den Markt.Die Neuauflage des Erfolgsalbums besticht nun mit fünf zusätzlichen Tracks, 64 Minuten Gesamtspielzeit und der tollen Stimme Garveys.Einen weiteren Radio- und Charthit kann der Musiker nun für sich verbuchen: „Wild Love“, einer der neuen Tracks, gibt richtig Gas, auch „Life Up Ahead“ kann durchaus als Hitkandidat bezeichnet werden. Nicht versäumen sollte man die Live-Gigs des Musikers, sein nächster ist am 30. Jänner in der Arena Wien, Tickets bereits sind rar.   Diese Woche gibt es die Möglichkeit „Can't Stand The Silence - The Encore“ zu gewinnenHörproben dieses Albums auf www.liferadio.at
Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.

Blue Jade - Lights Out

Wieder ein Oberösterreicher, der es sich verdient hat, auf's Podest gehoben zu werden: der 29-jährige Grieskirchner Alex Zilinski und seine Formation „Blue Jade“ bestechen auf dem aktuellen ...

Silbermond – Himmel auf – Live

Die wohl beliebteste und sympathischste Band Deutschlands, Silbermond, bringt nun vor Weihnachten endlich ihr erstes Live-Album mit allen Hits auf den Markt.von Josef Alexander Winklmayr

Bruno Mars – Unorthodox Jukebox

Der 27-jährige Bruno Mars, bürgerlich Peter Gene Hernandez, schaffte mit seinem ersten Album „Doo-Wops & Hooligans“ vor zwei Jahren das wohl spektakulärste Debüt im ...

Alicia Keys – Girl On Fire

Das fünfte Studioalbum der vielfach preisgekrönten New Yorkerin Alicia Keys steht nun in den Regalen, und es ist ein wahrliches Meisterwerk.von Josef Alexander Winklmayr

Michael Vatter – On my Way

Es gibt sie also doch noch, die talentierten Songwriter, mit viel Gespür für Melodie, ein aus der Masse herausragender Musiker ist der Gleisdorfer Michael Vatter.von Josef Alexander Winklmayr ...