Auf den Weltstein, Schwertberg

Online Redaktion Tips Redaktion Online Redaktion, 18.08.2015 11:29 Uhr

Wer kennt sie nicht, die alljährlichen Veranstaltungen auf der Aiserbühne im aufgelassenen Steinbruch, welche heuer zum 50. Mal abgehalten werden und zahlreiche Besucher nach Schwertberg locken. Naturliebhaber und Wanderer wissen jedoch das romantische Aisttal zu schätzen und folgen dem familienfreundlichen Rundweg hinauf zur Ruine Windegg, um den von einem Gipfelkreuz gekrönten „Weltstein“, mit 478 Metern höchste Erhebung im Gemeindegebiet, zu erobern.von MICHAEL WASNER  

ANFAHRT: A1 Abfahrt Enns, nach Mauthausen und die B3 Richtung Perg zur Abzweigung Schwertberg bei Str.-km 215AUSGANGSPUNKT: Unterjosefstal (270 m), Parkplatz Freizeitwiese an der Aisttalstraße nach Tragwein, kurz nach dem Schloss Schwertberg und dem Einsiedlerhaus, bei Str.-km 4,4

Über den Fußgängersteg wird die Uferseite gewechselt und links der Aist bzw. entlang eines zur Stromgewinnung abgeleitenden Gerinnes flussaufwärts marschiert. Bei der Pappenfabrik Merckens rechts aus dem romantischen Talgrund (Markierung rot-weiß-rot, dazu gelbe Wegschildchen des neuen Kaolinum-Erlebnisweges) durch den Wald hinauf auf die bäuerliche Hochfläche, Güterweg zum Bauernhof Niedermayr.Im folgenden Waldstück wird kurz zu einem Quellbach ab- und jenseits zur plötzlich auftauchenden Burgruine Wildegg aufgestiegen. Dass die Mauern überhaupt noch stehen, ist dem Verein Arbeitskreis Windegg zu danken, welcher 1980 den Abriss der schon zur Sprengung freigegebene Ruine im letzten Augenblick zu verhindern wusste und diese in Zehntausenden freiwilligen Arbeitsstunden renovierte. Dabei zutage gekommene Funde sind im Kulturhaus Lichtenwagner, direkt unterhalb der Burg, ausgestellt. Der Bergfried ist heute wieder begehbar. Die Galerie im Turm öffnet bei freiem Eintritt Sonn- und Feiertag von 14 bis 18 Uhr ihre Pforten. Die Zufahrt führt hinab zum Kulturhaus.Doch schon auf halber Strecke führt ein Wiesensteig hinab zu einem aufgestauten Bach.Am See entlang führt eine Kurzvariante. Doch wir wollen den Weltstein unbedingt erobern und folgen der linken Route durch den von einer Wiese (netter Ausblick auf Winden) unterbrochenen Bergwald hinauf zum höchsten Punkt der Marktgemeinde (478 m – ½ Std.). Am Fuße des Felsgebildes, welches nach Norden steil abbricht, befinden sich Gipfelkreuz, -buch und eine Bank zum Rasten.Nach dem Waldaustritt geht’s mit schönem Alpenblick am Güterweg Lina gemütlich von Hof zu Hof talwärts.Gleich nach dem Bauernhof „Saureiser“ (hier könnte die Markierung fehlen!) rechts über die Wiese dem Wald zu, wo die Markierung wieder einsetzt, die Kurzvariante einbindet und nach einem kurzen Gegenanstieg am Windeggerbach wieder in den Güterweg Lina einmündet. Dieser führt nun leicht ansteigend in die auf einer Geländekuppe gelegene Ortschaft Stegfeld. An einer Kreuzung sehen wir einen Lochstein und einen Bildstock aus dem 17. Jahrhundert.Am folgenden Aiserkreuz links an einem Gasthaus vorbei zur Aiserbühne. Sie wurde als Laienspielgruppe Schwertberg im Mai 1965 gegründet und zu einer Bühnenburg ausgebaut. Seither gab es 2400 Veranstaltungen. Besonders erwähnenswert sind die jährlichen Theatertage (Mai und Juni) sowie der Aiser Advent und das Aiserfest.Durch den Aiserpark nun hinab ins Ortszentrum, wo einige Gasthöfe und Cafés zur Einkehr laden.An der Aistbrücke schließt sich schön langsam unsere Runde und wir bummeln am schmäler werdenden Uferweg durch das Freizeitgelände zurück ins Josefstal.GEHZEIT: 3 ½ - 4 StundenANSTIEGE: 300 mWEGBESCHAFFENHEIT: Güter-, Wald- und Wiesenwege.Hier können Sie den Wandertipp als PDF downloaden

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.

Titanic Deluxe Berlin: Neues Boutique-Hotel am Gendarmenmarkt

Das luxuriöse Hotel Titanic Deluxe am Gendarmenmarkt eröffnete im Frühjahr 2015. Wir haben uns das Hotel Titanic Deluxe angesehen und wollten wissen, ob es einem fünf Sterne Haus entspricht?  ...

Vabali Spa Berlin: Balinesisch entspannen beim City-Trip

Das 2014 eröffnete großzügige Premium Spa Vabali in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs vermittelt Urlaubsgefühle balinesischer Art.

Signale über dem Langbathsee, Ebensee

Mit der Badehose auf Wanderschaft wird die Umrundung der Langbathseen selbst an heißenSommertagen zum Vergnügen für die ganze Familie. Beide Seen haben Trinkwasserqualität.Der Hintere ...

Hoteltipp: Gradonna am Großglockner ****S

Ein naturverbundener Entspannungsort inmitten der schönsten Tiroler Bergwelt. Familie Schulz hat sich hier mit dem Gradonna Mountain Resort Chalets & Hotel einen persönlichen Traum ...

Hoteltipp: Sofitel Berlin Kurfürstendamm *****

Das elegante Sofitel Berlin Kurfürstendamm befindet sich inmitten der City West und in unmittelbarer Nähe zur legendären Einkaufsmeile Kurfürstendamm. Auf einzigartige Weise werden ...

Französischer Charme am Ku' Damm in Berlin

„Le Faubourg“ heißt zwar auf französisch „Vorstadt“, doch findet man dieses Gourmetrestaurant am  Kurfürstendamm in Berlin.

10 Jahre Falkensteiner Hotel & Spa Carinzia

Seit 2005 ist das Hotel & Spa Carinzia am Nassfeld geöffnet und das wurde mit einem kulinarischen Fest gefeiert. Gemeinsam mit 300 Gästen feierte das Team des Vier-Sterne Superior Hauses ...

Shooting im neuen Falkensteiner Hotel & Spa Jesolo

Das visuelle „Miami-Feeling“ im gerade eröffneten Falkensteiner Hotel in Jesolo hat uns motiviert, unbedingt hier den brandneuen Volvo XC90 zu fotografieren. Das Hotel ist das vierte Fünf-Sterne ...