Reisen im Donau-Gebiet in Oberösterreich

Leserartikel Juliane von Hopfgarten, 17.08.2021 22:24 Uhr

Der oberösterreichische Donauraum ist äußerst abwechslungsreich. Den Reisenden begleiten viele Landschaften, die sehr verschieden sind wie die historische Bischofsstadt Passau, die moderne Kulturstadt Linz oder Grein. Es werden Ein- und Ausblicke in ein wunderschönes Land geboten. Die Donau prägen prächtige und barocke Schlösser sowie Klöster und aus dem Mittelalter Burgen sowie Ruinen und malerische Orte mit einer langen Geschichte.

Ein Fahrrad ist in der Donauregion draußen nicht einfach nur ein Transportmittel. Vielmehr begleitet das Fahrrad den Reisenden beim Erkunden von Geschichten, welche die Donau erzählen kann. Von einem Kulturschatz bringt es zum nächsten. Zwischendrin kann der Reisende eine Pause einlegen und die Füße in der kühlen Donau abkühlen. Und schon kann es zu der nächsten Begegnung weitergehen.

 

Auch für Wanderungen eignet sich die Donauregion sehr gut. Wenn der Reisende einen Schritt vor den nächsten setzt und unter den Füßen den Waldboden dumpf spürt, lichtet sich bald das Dickicht und der Blick wird frei auf die wunderschöne Doppelkurve von der Schlögener Donauschlinge. Durch dieses unfassbare Naturschauspiel wird ersichtlich, was für eine große Kraft in der Natur vorhanden ist. Auf dem Donausteig von Passau, Linz bis nach Grein erlebt der Reisende auf 450 Kilometern eine sagenhafte Wanderung. Hierbei wird der Reisende auf dem Fernwanderweg entlang der Donau durch unterschiedliche Kultur- und Naturlandschaften geführt.

 

Es befinden sich draußen in der Donauregion Kraftplätze mit einer unglaublichen Strahlkraft. An diesen Orten erscheint es besonders einfach, sich der eigenen Gesundheit zu widmen und zur Ruhe zu kommen. Das kühle Wasser und die Bewegung in der Natur aktiviert die Lebensgeister und bringt sie in Schwung. Heimische Kräuter mit ihren stimulierenden Aromen tragen ihren Anteil dazu bei, dass eine Reise im Donaugebiet in Oberösterreich sehr erholsam und heilsam wirken kann. Zudem kann sich der Reisende in den erstklassigen Gesundheitszentren vor Ort auf die Lehren von der Traditionellen Europäischen Medizin, auf die reinigende Kraft von Heilfasten, auf die verjüngende Kraft der Natur und auf Kräuter-Detox besinnen.

 

Die Reisenden können draußen in der Donauregion erneut wie ein Kind frei sein und als Familie den Urlaub genießen. Auch können sich Reisende den Traum erfüllen, in einem Baumhaus über Baumwipfeln zu übernachten. Sie können in riesigen Erlebnisparks Spaß haben und die Natur ganz bewusst wie ein Indianer erleben, erforschen und hierbei das Zeitgefühl völlig verlieren. Der stressige Alltag, das Müssen und das Hetzen bleiben im Abenteuerreich, der Donauregion, draußen. Vielmehr können hier Familien ausgelassen und frei sein, viel Spaß haben sowie erneut als Familie zusammenwachsen.

 

Doch auch auf Reisen nimmt ein Reisender sein Hobby oder seine Leidenschaft gerne mit. Für zahlreiche Personen gehören Online-Casinos dazu, damit sie ihr Glück auf die Probe stellen und etwas Spannung zwischendurch erleben können. Mit einem Smartphone oder Tablet kann der Reisende auch im Urlaub in der Donauregion in Oberösterreich ab und zu in Online-Casinos spielen. Hierbei suchen viele Personen immer wieder nach einem Bonus ohne Einzahlung Österreich. Damit steigt die Spannung in Online-Casinos und bei den kostenlosen Angeboten sagt kaum jemand nein.

Kommentar verfassen

Unterwegs mit den Haibacher Radfreunden

Sommerwetter bei der 3-Tages Radeltour nach Braunau 

Im „Reich der Faulpelze des Hochkönigs“

MARIA ALM. Die kurvigen Dienter und Filzensattel – besonders beliebt bei Motorradfahrern – hat man passiert. Da kommt das Glas Prosecco gerade recht, das man im Urslauerhof zu Begrüßung ...

Das Ratscher Landhaus an der Südsteirischen Weinstraße erstrahlt in neuem Glanz

RATSCH. Genuss, Wellness und viel persönliches Engagement von Familie Muster erleben Urlauber im Ratscher Landhaus. Der neue Spa-Bereich mit Infinitypool und die lauschige Outdoor-Lounge mit Blick ...

Juffing: Das Leben spüren im Kufsteinerland

Endlich: Der Sommer 2021 ist mit seinem Flair der Leichtigkeit in Österreich angekommen. Und selten zuvor hatten wir eine Phase der Erholung so nötig wie nach den vergangenen Herausforderungen, ...

Wirtshauskonzerte in Suben

Die Musikkapelle Suben spielt auf! Und zwar an unterschiedlichen Terminen im Gasthaus Labmayer. Gemütliche Tanzlmusi, schmackhafte Gerichte und ein paar Abende Geselligkeit. Wir laden alle herzlich ...

Aldiana Club Ampflwang, Kinderhotel in Oberösterreich

Gleich bei unserer Ankunft mit dem Mercedes-Benz S 500 L beginnt unser Urlaub vor der Haustüre mit einem sommerlichen Spaziergang durch die gesamte Aldiana Clubanlage. Die Größe der Anlage ...

Von royalen Gelüsten und bunten Erlebnissen im Kosis Sports Lifestyle Hotel im Zillertal

FÜGEN/ZILLERTAL. Wenn der Alltag zwischendurch zu bunt wird, hier ein Tipp: Aufstehen, Krone richten und sich auf schnellstem Wege ins ****KOSIS Sports Lifestyle Hotel im Zillertal begeben.  ...

Urlaub am wunderschönen Zeller See – im Hotel Steinerwirt

ZELL AM SEE. Der Ort Zell am See im Salzburger Pinzgau ist Sommer wie Winter ein Paradies für Sportler oder Erholungssuchende – egal ob man die Ski-Pisten hinuntersaust, mit dem Elektro-Boot ...